Über die
Akademie

Die fotoforum Akademie

Eine Kooperation der Zeitschrift fotoforum und der VHS Münster

Martin Breutmann (fotoforum),
Dr. Bernd Lüking (Volkshochschule)

Mit einem gemeinsamen Programm bieten wir Ihnen als langjährige Anbieter von Foto-Kursen ein starkes Spektrum an Veranstaltungen rund um Fotografie und Präsentation an: Die Zeitschrift fotoforum und die Volkshochschule Münster bündeln so ihre eigenen Kompetenzen und die ihrer Autoren und Referenten. Wir möchten Sie, je nachdem wo Sie mit Ihren fotografischen Kenntnissen stehen, beim erfolgreichen Einstieg in die Fotografie, der Entdeckung neuer Sichtweisen oder auch der gezielten Erweiterung Ihrer Fachkenntnisse begleiten und unterstützen. Darum finden Sie bei uns ein breites Spektrum vom Einsteigerkurs bis zum Kompetenztraining für engagierte Anwender in Freizeit und im Beruf. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bilder!

Mit einem herzlichen „Klick!“,

Martin Breutmann & Dr. Bernd Lüking


Alle Informationen rund um Ihre Anmeldung

Veranstaltungsort

Die VHS-Überwasser ist Schauplatz der fotoforum-Thementage. Fotofreunde aus ganz Deutschland treffen sich in dem Baudenkmal zum intensiven Lernen und Erfahrungsaustausch. Vier Seminarräume, ein Vortragssaal und Ausstellungsflächen bieten einen vielfältigen und atmosphärisch angenehmen Rahmen für erfolgreiche Seminare und Workshops. VHS Überwasser, Katthagen 7, 48143 Münster

Informationen und Beratung
Weitere Infos zu unseren Angeboten finden Sie auf unserer Webseite unter Seminare / Workshops.
Antworten zum Akademie-Programm erhalten Sie unter 0251 143930 und unter info@fotoforum.de
 
Anmeldung
Volkshochschule Münster Aegidiimarkt 3, 48143 Münster
0251 492-4322 (Jürgen von Hebel)
0251 492-4345 (Dagmar Ring)
Online: http://vhs.muenster.de/programm
 
Rabatte für fotoforum-Abonnenten

Rabatte für fotoforum-Abonnenten auf die Kursentgelte werden bei der Bearbeitung automatisch berücksichtigt. Aus technischen Gründen wird auf der Reservierungsbestätigung noch der volle Preis stehen, bei der Abrechnung durch die Volkshochschule wird dann der Rabatt berücksichtigt.