Termine

Aktuelle Termine

Bild

25863 Hallig Langeneß, bis 23.10.2014

Malen mit Licht in der winterlichen Halligwelt

Die Welt der Halligen mit ihrer einzigartigen Natur bildet die ideale Kulisse für Foto-Begeisterte. Auf der größten der zehn Halligen laden die Kursleiter Reinhard und Gudrun Witt dazu ein, die Nordsee im Winter zu erleben, neue Motive zu entdecken und mit dem Objektiv die Stimmung einzufangen, wenn der Wind über die Hallig fegt, die Nordsee schäumt, späte Vögel in den Süden unterwegs sind und sich Sonne, Regen und Nebel abwechseln. Beim Workshop steht nicht nur die technische Seite des Fotografierens im Vordergrund, sondern auch das Empfinden und Erleben von Fotomotiven. Infos:
www.rwitt-fotografie.com


Bild

21107 Hamburg, 25.10.2014

100. Europäische Kamerabörse

10 bis 17 Uhr, Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20
www.kameraboersen.org


Bild

78462 Konstanz, bis 25.10.2014

J. Henry Fair: A dream of plenty.

In den Fotografien des Amerikaners J. Henry Fair vereinigt sich die Ästhetik industrieller Verwüstung mit der Schönheit abstrakter Kompositionen. Seine Fotoarbeiten entstehen auf Streifflügen mit Kleinflugzeug und Kamera über Flächen mit Braunkohletagebau, Papierfabriken, Düngemittelherstellern, Ölplattformen, Chemiefabriken oder Heizkraftwerken. Galerie Wesner, Bodanstraße 15. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 9:30 bis 12:30 Uhr, 14:30 bis 18 Uhr. Samstag 10 bis 16 Uhr.
www.galerie-wesner.de


Bild
© Raßbach

A-8750 Judenburg, 24.10.2014 - 25.10.2014

16. El Mundo Abenteuer & Reise-Diafestival

Das Programm des Festivals zeigt Abenteuer- und Reise-Reportagen aus der ganzen Welt. Naturerlebnisse im afrikanischen Busch, in den Bergen Albaniens, heiße Rhythmen in Kuba und eisige Radtouren über den Baikalsee. Das Programm bietet 16 Vorträge von 5 Kontinenten.
www.elmundo-festival.at


Bild

10823 Berlin, bis 25.10.2014

When I was young – Italien 1978-1986

Kurz hinter dem Brenner beginnt für viele Deutsche der Urlaub. Die Temperaturen steigen, Raststätte und Cafés erinnern mit getönten Scheiben an Sonnenbrillen. Jürg Rubbert bannte schon in den späten 1970er Jahren seine Faszination für Italien auf Film. die Ausstellung zeigt Streetfotografien aus Florenz, Mailand und Venedig. Galerie für junge Künstler, Grunewaldstraße 15. Öffnungszeiten: Donnerstag und Freitag 15 bis 19 Uhr, Samstag 12 bis 16 Uhr.
www.jkd-berlin.de


Seiten