Über uns

Unsere Philosophie

Martin Breutmann
Chefredakteur

Die Fotografie ist so vielseitig wie die Menschen, die sich mit ihr beschäftigen. Das ist ja das Schöne daran: Jeder kann mit der Fotografie machen, was er mag. Den Möglichkeiten, sich mit Fotografie auszudrücken, sind kaum Grenzen gesetzt – und das nicht erst, seit in der Fotografie das Wörtchen “digital” die Runde macht. Mit ein wenig Neugierde kann man da tolle Sachen entdecken.

Genau das motiviert uns, wenn wir täglich das fotoforum sowohl im Internet als auch als Zeitschrift gestalten: Im Dialog mit Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, wollen wir gemeinsam mit Ihnen Neues entdecken, Bewährtes pflegen, kurz: die Fotografie als eine lebendige Sache betrachten, die unseren Alltag und unser Leben bereichert.

Wie Sie es vielleicht schon aus der Zeitschrift fotoforum gewohnt sind, werden wir nicht blind irgendwelchen Moden folgen. Vielmehr wollen wir mit Sachverstand und einer guten Portion Gefühl Themen aus der Fotografie aufgreifen. Dabei wollen wir Sie anregen, selbst etwas zu tun, aktiv zu sein, neue Kontakte zu knüpfen. Willkommen im fotoforum!

Auf einen gemeinsamen Weg mit Ihnen freut sich Ihr

fotoforum-Team