fotoforum bloggt

Robi Crevatin gewinnt fotoforum Award 2013

14. November 2013 - Maike Hahn
3
Die fleißigen fotoforum-Leser und Community-User wissen es bereits - der fotoforum Award 2013 ist entschieden. Nach sechs spannenden Einzelrunden stehen die Jahressieger fest. Der Schweizer Robi Crevatin konnte mit seinen Bildern die meisten Punkte auf sich vereinen. An dieser Stelle gratulieren wir allen Siegern noch einmal ganz herzlich!
 
Robi Crevatin aus Winterthur ist ein absoluter Newcomer unter den Award-Teilnehmern. Besonders mit seinen Bildern zu den Themen „Architektur“ und „Abstrakt“ sowie zum freien Thema konnte er punkten. Den größten Erfolg erzielte er mit seinem Bild „Ikarusschaukel“. Darauf stellt er seine Tochter, die im Garten schaukelt, in einer dynamischen und zugleich poetischen Gegenlichtsituation dar. Zusätzlich zu den Geldpreisen aus den Einzelrunden, kann er sich über einen Novoflex Balgenaufsatz Castbal T/S freuen. Glückwunsch zu diesem Senkrechtstart!

Den zweiten Platz belegt Dorothea Garbisch aus Buxtehude, die sich besonders abstrakten Bildern und Motiven im Makrobereich verschrieben hat. Ihre regelmäßige Teilnahme am fotoforum Award hat sich in diesem Jahr ordentlich gelohnt. Sie kann ab jetzt eine Samsung NX300 und ein dazugehöriges Tele 55-200 mm ihr Eigen nennen.
ff Award 6/2013 Abstrakt - Dorothea Garbisch - 2. Platz
Dorothea Garbisch | ff Award 6/2013 "Abstrakt" | 2. Platz

Johannes Heuckeroth aus Fürth sicherte sich den dritten Platz. Als Neuling beim fotoforum Award überraschte er die Jury mit spektakulären Architekturfotos aus bedeutenden Metropolen. Besonders sein Bild „Surreal City“ aus seiner Serie „Dreaming of Dubai - zwischen Wahn und Wirklichkeit“ hatte es den Juroren angetan. Als Sachpreis konnte er das Sigma-Objektiv 35 mm 1:1,4 DG einsacken.
ff Award 2/2013 Architektur - Johannes Heuckeroth - 1. Platz
Johannes Heuckeroth | ff Award 2/2013 "Architektur" | 1. Platz

Der fotoforum Award honoriert auch jedes Jahr die besten Gemeinschaftsleistungen. In der Gruppenwertung geht der erste Platz an den Fotoclub Potsdam. Den zweiten Platz belegt die Fotogruppe Bickenbach, gefolgt von der BSW Fotogruppe Essen auf Platz 3.
 
Alle Platzierungen des fotoforum Award 2013 im Überblick:
1. Platz: Robi Crevatin  
2. Platz: Dorothea Garbisch 
3. Platz: Johannes Heuckeroth
4. Platz: Michael Frieser 
4. Platz: Ralf Wilken
6. Platz: Jürgen Schrepfer 
7. Platz: Achim Brandt 
7. Platz: Dr. Werner Buschette 
7. Platz: Wolfgang Everding
7. Platz: Roland Vögtli 
7. Platz: Jürgen Wegner 

Wer sich noch einmal alle platzierten Bilder aus den Einzelrunden des fotoforum Award 2013 anschauen möchte, kann dies hier tun.

Wie jedes Jahr standen die fotografischen Ideen der Teilnehmer und die gelungensten Umsetzungen in faszinierende Bilder im Mittelpunkt des Wettbewerbs. Die Jury setzt sich in jeder der sechs Runden aus Fotografen und Bildexperten unterschiedlicher Disziplinen und Genres zusammen.
Achim Brandt | ff Award 1/2013 Freies Thema | 2. Platz
Michael Frieser | ff Award 1/2013 Freies Thema | 4. Platz

Der fotoforum Award 2014 läuft bereits auf Hochtouren. Die nächsten Themen sind Lichtmalerei, Sport und Action, freies Thema, Tiere im Porträt und Landschaft im Licht. Infos zur Teilnahme: www.fotoforum.de/award
 
Wir danken allen Teilnehmern für die vielen tollen Einsendungen in allen sechs Einzelrunden und freuen uns schon auf den fotoforum Award 2014.
Werner Buschette | ff Award 6/2013 | 1. Platz
Wolfgang Everding | ff Award 3/2013 Einsam | 2. Platz
Jürgen Schrepfer | ff Award 3/2013 Einsam | 1. Platz
Administrator
Einen riesen Glückwunsch an alle Gewinner! Die Bilder sind genial!
Auch wenn ich am Schluss mit nur einem Punkt (eine Annahme) aus dem Wettbewerb herausgekommen bin, so haben mir die Teilnahmen an den Wettbewerben doch sehr viel Freude bereitet. Das fängt schon bei der Auswahl der Fotos für die Wettbewerbe an, egal ob man im Fundus stöbert oder gezielt dafür Aufnahmen macht und geht bis dahin, dass man sich dann die Fotos der Sieger anschaut, welche die Jury besser als die eigenen bewertet hat und seine Schlüsse daraus zieht und damit wieder eine Chance bekommt, daraus zu lernen, um danach ggf. (noch) besser fotografieren und bearbeiten zu können.
Gratulation an die Platzierten des fotoforum Award 2013!
LG Fritze
Ich habe heute meinen Buchgewinn für den siebten Platz bekommen. Herzlichen Dank und liebe Grüße an alle, die gratuliert haben!
Es war mir eine Freude, hier dabei zu sein, und ich werde weiterhin brav meine Sachen zu den jeweiligen Themen des award 2014 einreichen.
LG Achim