fotoforum bloggt

Thorge Berger ist grenzgang-Fotograf 2013

25. Februar 2014 - Maike Hahn
5
grenzgang – das Kulturprojekt steht für Vortragserlebnisse rund ums Reisen in vielen Städten in Nordrhein-Westfalen. Für einen gemeinsamen Fotowettbewerb fragten grenzgang und fotoforum ein weiteres Mal: „Wer wird grenzgang-Fotograf des Jahres 2013?“

grenzgang-Fotograf des Jahres 2013 wurde nach einhelliger Jury-Meinung Thorge Berger aus Bergisch Gladbach. Sein Foto der Sadhu-Anwärter und eines Hindu-Priesters beim Maha Kumbh Mela, dem größten Fest der Welt, überzeugte die Jury auf Anhieb. Er gewann damit ein Saison-Abo von grenzgang. Starke Reisefotos schickten auch Nils Junker (Platz 2), Imar de Waard (Platz 3) sowie Dirk Theis (Platz 4), Marcus Dörhöfer (Platz 5) und Tobias Seiderer (Platz 6). Sie kommen in den Genuss eines fotoforum-Jahres-Abos einschließlich der Nutzung der fotoforum Community.
Platz 2: Nils Junker fotografierte die Südküste Islands.

„Mit dem Wettbewerb wollen wir den vielen grenzgang-Fans eine Plattform bieten, die nicht nur immer wieder begeistert die Reiseabenteuer unserer Referenten im Vortragssaal verfolgen, sondern auch selbst weltweit unterwegs sind und ihre Erlebnisse in faszinierenden Bildern festhalten”, fasst Anke Houchmand, Geschäftsführerin von grenzgang, die Motivation für den Fotowettbewerb zusammen. 
Platz 3: Imar de Waard fotografierte die Pasterze, einen rund 8 km langen Gletscher am Großglockner in Österreich.

Die Bilder, die die Jury 2013 zu sehen bekam, haben definitiv „Lust auf mehr“ gemacht – und so schreiben grenzgang und das fotoforum erneut den Wettbewerb aus und fragen: Wer wird grenzgang-Fotograf 2014? Gefragt sind wieder Bilder, in denen die Faszination des Reisens, des Abenteuers und der interkulturellen Begegnung zum Ausdruck gebracht werden. Zu gewinnen gibt es dieses Mal die Bridgekamera Samsung WB1100F, ein grenzgang-Abo, eine grenzgang Dinner-Show sowie fünf fotoforum-Abos. Einsendeschluss ist der 30. August 2014. Hier geht's zur Teilnahme. 
 
grenzgang präsentiert in Aachen, Düsseldorf, Köln und Wuppertal sowie seit 2012 auch in Kooperation mit fotoforum in Münster außergewöhnliche Live-Reportagen, Workshops, Dinnershows, Geo-Exkursionen und andere Veranstaltungen rund ums individuelle Reisen. www.grenzgang.de
Platz 4: Dirk Theis fotografierte einen Kamelhändler und dessen Frau auf einem Tiermarkt in Nizwa, Oman. 
Platz 5: Diese Momentaufnahme gelang Marcus Dorhöfer in Vietnam.
Platz 6: Tobias Seiderer fotografierte dieses Elfenbein im Mana Pools Nationalpark, Simbabwe.
Da schließe ich mich gerne an:
Herzlichen Glückwunsch, besonders an Thorge, in dessen Bildern ich auch immer wieder gerne stöbere, aber auch an alle anderen.
LG Dorothea
Heute Morgen habe ich in Luang Prabang, Laos die Nachricht erhalten, dass ich Grenzgang-Fotograf 2013 geworden bin!
Ich bin tief gerührt, freue mich unglaublich und fühle mich sehr geehrt! Ganz lieben Dank an die Jury und herzlichen Glückwunsch an die anderen Gewinner!
Ebenfalls lieben Dank an Jochen und Dorothea für eure Glückwünsche und die netten Kommentare :-)
Für mich sind alle Fotos Gewinner!
Auch an dieser Stelle (wir hatten ja schon das Vergnügen) von mir Herzlichen Glückwunsch an Thorge! Das Bild mit den Sadhu-Anwärtern ist aber auch zeimlich genial!
Auch die anderen Gewinner erfreuen mich mit ihren sehenswerten Aufnahmen, ihnen also auch meine herzlichen Glückwünsche.

Viel Spaß noch auf der Weiterreise!

Achim
Ja was soll man da noch sagen oder gar schreiben ..Herzlichen Glückwunsch an alle Sechs Gewinner..Starke fotografische Leistung ...

P/S:..

Ich las eben den Kommentar von Jochen ...Und ich muss schreiben ....
Hätte ich gewusst das unter den tausenden von Usern die hier angemeldet sind sich unser Grenzgänger 2013 befindet hätte ich mir auf Anhieb lieber qualitative Aufnahmen von ihm angeschaut als immer wieder die füllenden Ordner mit 20 zu viel auf einmal hochgeladenen Fotos ... Ich werde jetzt mal ein Auge mehr auf unseren Grenzgänger - Thorge Berger und seine Aufnahmen haben ...

LG Gerti