Beta Version

Adobe Lightroom

Themen » Digitale Bildbearbeitung » Adobe Lightroom

Color banding


Hallo miteinander,

hoffe ich habe das richtig geschrieben. Seit ich einen neuen Computer habe, tretten im Lightroom in den Vorschauen, im Entwicklungsmodus und teilweise auch beim Export diese typischen Tonwertstufen in Farbverläufen (z.B. blauer Himmel auf). Ich hatte nicht damit gerechnet, dass eine Verbesserung der Grafikkarte (jetzt Invidia 1060) eine Verschlechterung meiner Bildbearbeitung zur Folge hat. Wer hat Tipps für mich woran das liegen kann.

Herzlichen Dank im voraus

Christoph D.

Antworten

von jk
Ohne genauere Infos und ohne Beispielbild muss ich ein wenig raten. Aber das was du beschreibst klingt wie Tonwertabrisse.
​Die entstehen gerade im Himmel recht schnell bei Dateien in 8 Bit Farbauflösung oder generell, wenn man es mit der Bearbeitung etwas zu gut meint. Du kannst Tonwertabrisse auch im Histogramm erkennen. Da sind dann Lücken in der sonst durchgehenden Kurve zu erkennen.
​Stark vereinfacht kann man sagen, dass eine z. B. 8 Bit Datei 256 Farb-/Helligkeitsabstufungen darstellen kann. Wenn dein Bild aber z. B. 260 Farbabstufungen hat sind die Übergänge nicht mehr fließend und es kommt zu Tonwertabrissen. Mit der Grafikkarte hat das dann eigentlich nichts zu tun. Es sei denn, die alte war so schlecht, dass sie grundsätzlich eher "schwammig" abgebildet hat und die Tonwertabrisse dadurch verschwommen sind. Das kann ich mir aber eigentlich nicht vorstellen. 
​Bevor du jetzt aber in den GraKa-Treibern herumschraubst wäre vielleicht wirklich ein Beispielbild nicht schlecht. Denn wenn andere die Fehler auch sehen liegt es vermutlich nicht an deiner GraKa.

​Jochen
Hallo Jochen,

herzlichen Dank für die Mühe. Die Vorgängerkarte war eine Individaia 1040. Die RAW-Daten haben 12/14 bit Farbtiefe (bin mir gerade nicht so sicher) und das Blöde ist, dass es ausgerechnet bei wenig bearbeiteten Bildern passiert. Ich hatte aus den Bildern mit Wings platinum auch eine perfekt funktionierende AV-Show programmiert und diese wurde in Full-HD auf mehr als 6m Breite mehrfach projeziert (ganz ohne Probleme). Dann habe ich mir einen 4 K-Beamer geleistet und auch einen neuen Rechner aufgebaut mit der neuen Grafikkarte - das Desaster nahm seinen Lauf .... der grundlegende Fehler war wohl "never change a running system..."

Herzliche Grüße

Christoph
von elu
https://mattk.com/do-your-photos-look-funky-in-lightroom/?utm_source=Mat...

Hallo Christoph, hier gibt es ein kurzes Video über Colour banding
Matt Kloskowski ist ein international anerkannter Spezialist für Lightroom.
Herzliche Grüße
Martin