Beta Version

Anregungen

Themen » Die fotoforum Community » Anregungen

Werbung für Award

Moin,
mich stört nachhaltig, dass ich einige Tage vor Einsendeschluss zum Award eine Erinnerungsmail erhalte. Das jeden Tag und sogar auch noch dann, wenn ich mich längst beteiligt habe. Natürlich kann ich die sofort löschen, aber warum werde ich damit belästigt? Wenn ich mich beteilige, muss es doch möglich sein, mich aus dem Erinnerungsverteiler herauszunehmen und sonst langt 1 Erinnerung ein paar Tage vor Einsendeschluss doch wohl auch.

Antworten

Naja, ich denke der Aufwand erst nachzusehen wer alles am Award bereits teilgenommen hat um dann jeden einzeln für die Erinnerungsmail aus dem Verteiler herauszunehmen, ist einfach viel zu groß und nicht zu stemmen!
Ob eine Mail reicht, da lässt sich darüber streiten. Natürlich hat die Fotoforumredaktion ein großes Interesse daran, dass eine rege Teilnahme am Award vorherrscht...
Administrator
Hallo Joern,
vielen Dank für deinen Hinweis. Dazu kann ich sagen, dass die Informationsbedürfnisse der Teilnehmer sehr unterschiedlich sind. Aus vielen Rückmeldungen wissen wir, dass die Erinnerungen meist als hilfreich empfunden werden (die meisten Einsendungen kommen leider immer in den letzten Tagen vor dem Einsendeschluss, vor allem an den letzten beiden - auch wenn wir darauf hinweisen, möglichst früh einzusenden).
Wir versuchen immer im Sinne der Datensparsamkeit die Informationen so zu bündeln, dass möglichst wenig Mails entstehen. Diese Bündelung von mehreren Infos in einer Mail würde aber nicht funktionieren, wenn wir einen Teil der Empfänger ausklammern. Man kann so ein System zwar extrem fein aussteuern, aber letztendlich würde man auch damit nicht immer allen individuellen Bedürfnissen gerecht. „Jeden Tag", wie du in deinem Beitrag schreibst, schicken wir aber keine Mails raus. Für den „fotoforum Award TIERE 2019" waren es zwei Benachrichtigungen: eine per Newsletter am Mittwoch, 28.11. und eine am Donnerstag, 29.11. über das interne Nachrichtensystem der Community inkl. E-Mail-Benachrichtigung. Dass diese so eng aufeinanderfolgen, ist der Situation geschuldet, dass die fotoforum-Ausgabe 6/2018 sicht verspätet hat (sie ist jetzt gedruckt und auf dem Weg zu den Abonnenten).
In diesem Zusammenhang finde ich es immer wieder wichtig und legitim zu erwähnen, dass unsere Erinnerungsmails keine Werbung von anderen Firmen und keine gesponserten Links zu anderen enthalten, sondern ausschließlich der Kommunikation über die Dinge dienen, für die man sich hier angemeldet hat, die man gebucht hat und die zu den Aktivitäten des fotoforums gehören. Diese Mails, die ihr bekommt, sind keine Vehikel, um Werbung zu euch zu tragen (das entspricht nicht unserer Geschäftsphilosophie), sondern sie dienen der seriösen Kommunikation zum Fotowettbewerb für die Mitglieder der fotoforum Community und des fotoforums.
Ich hoffe, dass diese Einblicke etwas zum Verständnis beitragen, warum, wann und wie oft wir Mails verschicken.
Herzliche Grüße, Martin


Ohne Worte - es gibt definitiv wichtigere Dinge.
Ciao Thomas
von Ilonka
Hallo,
hier mache ich es auch ganz kurz, ich schließe mich Thomas an!
Lg Ilona :-)
guten Tag, ich suche die FIAP Patronatsnummer für Architektur 01/2019 und auch für die kommenden Wettbewerbe.  In der FIAP Wettbewerbsliste finden sie sich nicht. Dort ist der Wettbewerb 2018 mit 2017er Daten eingetragen. Das kann nicht stimmen.
Der Award läuft nicht mehr unter dem FIAP Patronat.
...das stimmt leider und die Gründe dafür sind zur Zeit nicht wirklich transparent. Vielleicht ist es den an anderer Stelle benannten Personalressourcen zuzuschreiben, dass dieses weltweit einmalige Experiment auf international hohem Niveau zur Zeit nicht fortgesetzt wird.
Time will tell! BG, Michael
Danke, liebe Simone, ich wollte meine synthetisierende Bemerkung aus dem von Dir eingebrachten spin-off bewusst nicht wiederholen, sondern der Hoffnung Ausdruck verleihen, dass die derzeitigen vermutbaren und angedeuteten Randbedingungen beim Fotoforum möglichst zeitnah etwas mehr besinnliche Entspannung und ruhige zukunftszugewandte Visionen zulassen mögen. BG, Michael

Ich finde wer Freude an seinem Hobby hat und Leser des Fotoforums ist wird  nicht vergessen sich mit seinen Bildern zu beteiligen , und dann sehr viel Geduld haben bis die Ergebnisse einen vor Augen führen wie unterschiedlich doch die Geschmäcker sein können   ......  um weiter zu machen muß man dann schon einer von den ganz harten sein  .....  !   Gruß  Hans