Beta Version

Fotozubehör

Themen » Foto-Praxis » Fotozubehör

XQD-Speicherkarten


Hallo Fotofreunde,
meine Frage ist: Kennst sich jemand mit XQD-Speicherkarten aus. Lohnt es sich so viel Geld für diese Karte auszugeben?
Zur Zeit findet man (ich) nur Speicherkarten von Sony, mit unterschiedlichen Aussagen, ob diese in einer Nikon D500 funktionieren.
Persönlich habe ich das Gefühl, dass es diese Speicherkarten nicht mehr lange gibt und der zweite Steckplatz in meiner D500 dauerhaft leer bleiben wird.

Viele Grüße
Gerd


Antworten

Hallo Gerd

Hier habe ich ein Link für dich. https://www.fotografie-kurs.koeln/blog/2016/9/5/sd-cf-oder-doch-lieber-xqd

Ich verwende - SanDisk Extreme Pro 64GB 300MB/s SDXC II für meine Olympus Kamera

LG Robert

Hallo Robert,

danke für den Link. Sehr interessant.

VG Gerd
Hallo Gerd,
die Sony XQD funktioniert in der D500 perfekt.
Wie im Link von Robert genannt die G-Serie verwenden.
Wichtig bei der Formatierung ist, dass Du zuvor den XQD-Slot in der Kamera freigeben hast (z.B. RAW auf XQD und JPEG auf Slot 2).
Anderenfalls kommt eine Fehlermeldung und man könnte glauben die Sony-Karte wird nicht erkannt.
Ciao Thomas

P.S. https://www.fotokoch.de/Sony-XQD-Karte-G-Serie-128-GB_73675.html?prepage...

Servus Thomas,

vielen Dank für die Info. Ich hoffe ja darauf, dass die Karten noch ein bisschen billiger werden.

Gruß Gerd