Beta Version

Sony

Themen » Digitale Systemkameras » Sony

Zeiss

Moin.
Ich bin absoluter Zeiss-Fan. Nun liebäugle ich mit der alpha5100, weil ich die Funktionen der neueren Modelle niemals nutzen werde. Welche Zeiss-Objektive kann ich (mit Autofokus) verwenden (Cropfaktor?) ? 
Ich denke da an eine Festbrennweite KB 28mm oder 35mm  mind 1,8 Lichtstärke.

Antworten

von Alex G
Hallo Martin,
zur Verwendung mit einer Sony Systemkamera kommt dann nur die Batis-Serie von Zeiss in Frage. Die anderen e-mount-Objektive (Loxia) haben keinen Autofokus.
Ich selbst nutze Batis-Objektive an einer Sony A7II, also Vollformat und eher selten an einer A6000 (APSC, Cropfaktor 1,5).

Die Batis-Objektive gibt es auch in deinen favourisierten Brennweiten KB 18 (APSC 27), KB 25 (APSC 37). Lichtstärke ist allerdings "nur" 2.8 bzw. 2.

Das 25er kenne ich selbst nicht. Mit dem 18er bin ich sehr zufrieden: Es hat kaum Verzeichnung, eine erstklassige Schärfe und tolle Farben. Der Autofokus ist sehr treffsicher und ausreichend schnell (wie das an der A5100 ist, weiss ich natürlich nicht). Einzig das manuelle Fokussieren ist etwas gewöhnungsbedürftig: Der Drehring ist nicht mechanisch gekoppelt. Wenn Du schnell drehst, fokussiert es recht grob, bei langsamem Drehen lässt sich sehr genau fokussieren.
Meiner Meinung nach ein super Objektiv, das natürlich seinen Preis hat (zur Zeit gibt es bei vielen Zeissobjektiven den "Mondlandungs-Rabatt").
Einfach mal hier schauen: https://www.zeiss.de/camera-lenses/fotografie/produkte/batis-objektive/b...

Viele Grüße
Alex


Hallo Alex,

vielen Dank für die umfangreiche und kompetente Anrtwort. Du hast mir sehr geholfen :-).
VG
Martin

Hallo Martin,

Alex Antwort ist leider unvollständig. Neben der beschriebenen Batis-Reihe für das Vollformat mit dem Brennweiten 18-25-40-85-135 gibt es speziell für das APS-C Format noch die Touit-Reihe mit 3 Objektiven der Brennweite 12-32-und 50mm (Macro). Das 32er ist eine Normalbremmweite für APS-C. Auch die Touit-Objektive verfügen über Autofokus.

Bei den Batis-Objektiven für Vollformat "scheint" ein Objektiv zwischen 40 und 85 mm zu fehlen. Hier empfiehlt sich der Lückenschluß durch das Sony SONY SEL-55F18Z, ein Sony Objektiv in Zeiss-Rechnung (an dem Z in der Objektivbezeichnung erkennbar).

Bei den Touits scheint ein 24mm Objektiv zu fehlen, aber auch hier bietet Sony das entsprechende Objektiv unter der Bezeichnung SONY SEL -24F18Z an. Lediglich das 16mm Objektiv für APS-C fehlt. Einzige Festbrennweite in diesem Bereich mit Autofocus ist soweit ich weiß das Sigma 16mm 1.4 Comteporary.

Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Ich bin selbst Zeiss-Fan und habe die oben genannten Objektive alle selbst. Auch das 16mm Sigma.

Rainer
Hallo Rainer,

vielen herzlichen Dank für die weiteren Information :-)