Beta Version

Porträt

Ulrich Joho
„DDR. Flüchtige Porträts. Zahnarzthelferin (24). Potsdam 1982“



ENDE DER SERIE "FLÜCHTIGE PORTRÄTS" aus: DDR. Erinnerungen. 1970 bis 1990.

als book on demand bei edition winterwork

Portfolio in www.ulrich-joho.de
Flüchtige Porträts
 
Alter und Beruf/ Tätigkeit, mehr erfragte ich nicht von den jungen Frauen, die ich 1982 in Berlin und Potsdam auf der Straße ansprach und bat, sich von mir fotografieren zu lassen. Ich wollte keinerlei Manipulation, drückte deshalb nur drei Mal auf den Auslöser, das dauerte nur etwa eine Minute.
Werden in diesen Momentaufnahmen Unterschiede in der Selbstdarstellung, der Persönlichkeit, zwischen Schülerin und Ärztin, Köchin und Küchenhilfe, Hauswartsfrau und Friseurin deutlich? Das mag der Betrachter für sich entscheiden. Ich erlebte in diesen flüchtigen Begegnungen selbstbewußte  DDR-Frauen.
Ulrich Joho
 
 
Kategorie: Menschen
Rubrik: Porträt
Hochgeladen: 15.04.2014
Kommentare: Favoriten0
Favoriten: Favoriten1
Klicks: Favoriten590
Abonnenten: Favoriten0
Kamera:
Objektiv:
Blende:
Brennweite:
Belichtung:
ISO:
Keywords: DDR, Frauen, Potsdam,
1982


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!