Beta Version

Situationen

Burkhard Kaiser
„Stadtbilder Köln“


das Stadtleben genießen, aber inkognito :)
Kategorie: Street
Rubrik: Situationen
Hochgeladen: 07.05.2014
Kommentare: Favoriten4
Favoriten: Favoriten1
Klicks: Favoriten527
Abonnenten: Favoriten0
Kamera: NIKON D700
Objektiv: 85.0 mm f/1.8
Blende: f/2
Brennweite: 85 mm
Belichtung: 1/640 sec
ISO: 200
Keywords: City, Köln


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Petra Klein
07.05.2014

Diese Szene hast Du fantastisch eingefangen, sie gefällt mir einfach gut. Ich weiß, dass Du farbige Street machst, aber hier lenken mich die farbigen Elemente im Hintergrund zu sehr vom Hauptmotiv, der älteren Dame, ab. Diese hast Du einfach toll gesehen und festgehalten.
Bekommt von mir eine Büroklammer :))
LG
Petra

Burkhard Kaiser
07.05.2014

Mal ganz ehrlich, Petra. Dieses Bild würde doch in S/W gar nicht so wirken. Das tiefgezogene, rote Basecap in Kontrast zu ihrem elegantem Outfit. Mal von dem Drumherum ganz zu schweigen :))

Lieben Dank, Petra

Petra Klein
07.05.2014

Burkhard, hast Du mal probiert, NUR den Hintergrund (Verschwommenes) s/w umzuwandeln und Tische, Stühle und die Dame, also den Vordergrund , farbig zu belassen? Die roten Kissen rechts würde ich entfärben. Nur so ein Gedanke :-)))
LG
Petra

Burkhard Kaiser
07.05.2014

Vielen Dank Petra. Deinen Vorschlag mit der Farbreduzierung hatte ich Bei Streetlife Rock ´n Roll ( http://www.fotoforum.de/community/album/streetlife-rockn-roll ) mal um gesetzt. Die Serie über die Stadtbilder haben ebenfalls einen Bildstil der sich nach meiner Vorstellung homogen durch ziehen sollte.
Mit den roten Kissen hast du vollkommen Recht, sie tragen zur Bildaussage nicht bei. Ich werde wohl dieses Bild zukünftig in 4:3 (ohne die Kissen) präsentieren. Sie lenken zwar nicht ab tun aber auch nicht Not. Ganz im Gegenteil das Hauptmotiv wird noch dominanter.