Beta Version

Säugetiere

Stromberg59
„Reinekes Aufmerksamkeit... “


..wird am Sonntagmorgen nach einer erfolgreichen Mäusejagd auf dem Nachbarschlag von etwas erregt, was da auf dem Boden liegt und ihn offensichtlich beobachtet. Natürlich ist dieses Foto, wie die ganze Serie, kein Zufallsprodukt. Ich hatte mich zwei mal auf dieses Rendevouz vorbereitet, indem ich seine morgendliche Runde beobachtete. Dann habe ich mich an dem Sonntagmorgen entsprechend platziert und glücklicherweise hat er sich an das "Drehbuch" gehalten. Manchmal hat man halt wirklich auch das nötige Quäntchen Glück.
Kategorie: Tiere
Rubrik: Säugetiere
Hochgeladen: 11.09.2020
Kommentare: Favoriten4
Favoriten: Favoriten1
Klicks: Favoriten62
Abonnenten: Favoriten3
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: 150-600mm F5-6.3 DG OS HSM | Contemporary 015
Blende: f/6.4
Brennweite: 600 mm
Belichtung: 1/640 sec
ISO: 320
Keywords: vulpe vulpes, reineke,
rotfuchs, sonntagmorgen,
nahrungssuche, habitat,
aufmerksamkeit,
beobachten, natur,
begegnung, Feld


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

NaturfotoDu40
11.09.2020

Solch hervorragende Fotos sind meist keine Zufallsprodukte. Dein Einsatz hat sich voll ausgezahlt. Der suchende Blick der Fähe verrät Spannung. Eine tolle Wildlifeszene.
VG Roland

Moana
11.09.2020

Dein Einsatz war erfolgreich. Eine schöne Aufnahme aus dieser Perspektive und mit den Schärfeebenen.
VG Diana

Mechanic
13.09.2020

Klasse Foto !
Schön, wenn sich der Aufwand, den man betreibt, gelohnt hat.
VG.
Markus

Piesl
14.09.2020

Hallo,

ein hervorragend gelungenes Portrait, das durch die Spannung im Blick lebt. Ich möchte fast aufstehen und schauen was er da so konzentriert beobachtet.
Wunderschöne tiefe Perspektive und Modulation im Fond. Dein Wunsch nach weichgezeichnetem Hintergrund ging hier ebenso in Erfüllung wie das Bild als solches. Nicht zuletzt das Lichtspiel in seinen Augen kann mich voll überzeugen.

Ein grandioser Erfolg bei nur 2 Anläufen, besser geht nicht.

Gruß Peter