Beta Version

Seen

u.rie
„Spuren “


Am Strand von Poel ...
Kategorie: Landschaft
Rubrik: Seen
Hochgeladen: 12.10.2020
Kommentare: Favoriten10
Favoriten: Favoriten2
Klicks: Favoriten72
Abonnenten: Favoriten3
Kamera: NIKON D850
Objektiv: 14.0-24.0 mm f/2.8
Blende: f/18
Brennweite: 14 mm
Belichtung: 1/160 sec
ISO: 200
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

ernst-uwe becker
12.10.2020

Klasse Udo, ich habe es auch mal probiert mit den Spuren. Habe mich aber nicht wie Du in den Sand gelegt!!! Gratulation!
HG Ernst-Uwe

Helga Wittlinger
13.10.2020

Das ist ja stark!
Auf diese tolle Bildidee wäre ich nicht gekommen! Das muss mit! ()
LG Helga

arteins
13.10.2020

Die Saison scheint zu Ende zu sein. Die Maschinen räumen auf.
Die Spur hast du sehr gut als blickführendes Element integriert um sie mit allen andern Linien auf einen Punkt zu laufen zu lassen.
VG Wolfhart

brimula
13.10.2020

Folge der Spur und du wirst ankommen...super das Strandbild aus dieser Perspektive...

Gruss Brigitta

Lothar Mantel
13.10.2020

Die durch die Froschperspektive hervorgehobene Reifenspur gibt dem eher trivialen Motiv Struktur und Spannung zugleich. Alle Linien treffen sich fast am gleichen Punkt. Lediglich das Orange des Lasters stört ein wenig die Harmonie. Aus wenig viel gemacht - gefällt mir sehr gut, Udo.

LG Lothar

Gisela Hoffmann
13.10.2020

Ein schöner Strand, einmal ganz anders und sehr spannend anzuschauen! Obwohl diese Spuren von einem schweren Gefährt stammen müssen, bin ich nicht befremdet, weil einzelne Sandkörner sogar zu erkennen sind. Ein ganz spezielles Foto, findet Gisela. Liebe Grüsse!

Dieter F.Grins
14.10.2020

Alle Spuren direkt auf den Verusacher.
Gut dass die NIKON Objektive abgedichtet sind.
BG Dieter

Barbara Weller
14.10.2020

Eine typische u.rie-Perspektive ;-). Daneben gefällt mir der Himmel samt Wolkenbildung ausgesprochen gut.
LG, Barbara

GuenterHoe
18.10.2020

Klasse Perspektive und enorme Tiefe, ein hervorragendes Foto.
VG Günter

Cor.Lin
23.10.2020

Diese tiefe Perspektive betont hier auf das Allerbeste die Reifenspuren und die führen mich genau ins Bild hinein und lassen mich nicht mehr los. Klasse - anstatt Dich zu ärgern, dass diese Spuren den Strand quasi "zerstören" hast Du sie perfekt ins Bild integriert und sie zur gestalterischen Hauptdarstellerin gemacht! Phantastisch - dazu die tolle Farben und der tolle Strand.
LG
Corinna