Beta Version

Black Friday

Martina C. Schiller
„Übers Wasser laufen (BF11122020)“


Gleichzeitig zum Black Friday:
Mein 3. Beitrag zum Monatsthema "Wege" der Gruppe lucifers friends
Kategorie: Aktionen
Rubrik: Black Friday
Hochgeladen: 11.12.2020
Kommentare: Favoriten10
Favoriten: Favoriten2
Klicks: Favoriten181
Abonnenten: Favoriten2
Kamera: DSC-RX100M4
Objektiv:
Blende: f/7.1
Brennweite: 8.8 mm
Belichtung: 1/80 sec
ISO: 80
Keywords: Black Friday,
Schwarzweiß, lucifers
friends, Monatsthema,
Wege,LaGa Kamp-Linfort,
Wassergarten


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Holzinger Bruno
11.12.2020

Hallo liebe Martina,

da wird doch nicht....sind noch alle Frösche im Teich vorhanden......?!!
Weg und Spuren kann man auf unterschiedliche Weise interpretieren, ich finde, die Aufgabe wurde bestens gemeistert!

Beste Grüße,
Bruno:-)))

ernst-uwe becker
11.12.2020

Da muß man sich beim Betrachten viel Zeit lassen. Es sind verschiedene Auslegungen möglich. Ich sehe die Spuren im Schnee (?) links einen Wasserspiegel und in der rechten Ecke Steine (unter Wasser?). Das Thema hast Du für mich sehr gut getroffen. Die Spuren zeichnen den Weg vor. Dieser führt als Eckläufer links im Bogen zur rechten Ecke und endet dort ebenfalls als Eckläufer.
HG Ernst-Uwe

GuenterHoe
11.12.2020

Eine sehr interessanter und etwas spannender Beitrag, hervorragend gestaltet.
LG Günter

brimula
11.12.2020

Speziell...da muss man genau hinsehen um zu verstehen...die Fussabdrücke sind das i Tüpfchen....
das passt...

Gruss Brigitta

Dieter F.Grins
11.12.2020

Es gibt schon seltsame Wege, dieser ist so einer.
Als SW Foto und für das Thema ist er bestens geeignet.
Die Abdrücke auf den Stufen erregen Interesse so wie sie sich diagonal durch das Bild ziehen.
BG Dieter

Big Joe
11.12.2020

Wer hatte da wohl den größten Schmutz an den Füßen :-)
LaGa Kamp-L.. ist immer noch ne kleine Reise wert ^^
Hoffe Deine Schuhe hatten nicht son witziges Profil..
Spuren hinterlassen ist manchmal unangenehm ;-))
Dir liebe Martina ein schönes WE & komme gut durch die
Pandemie, im Augenblick wohl fast das Wichtigste..
LG, aus dem wilden Norden..^^
Joe

NorbertK
11.12.2020

Da gab es doch in grauer Vorzeit mal jemanden der das konnte....
Gute Arbeit.
VG Norbert

GUZZI
13.12.2020

War vor geraumer Zeit vielleicht noch ein Thema!!
Wird aber, soviel ich weiß, heutzutage kaum noch praktiziert!!
Es werden einfach andere Wunder erwartet!!
Bleib gesund!!
LG Gerd

Barbara Weller
14.12.2020

Die Spuren auf dem Steg sind der Clou in der Aufnahme.
LG, Barbara

Rabbit
15.12.2020

Das ist ja richtig spannend! Die Bildwirkung ist richtig gut!
Und es braucht eine Weile bis man die Darstellung Fußspuren einordnen kann. Hinzu kommen diese unterschiedlichen Muster - schön in der Diagonalen. Klasse.
LG Marion