Beta Version

Industrie

Pana53
„Kohlekraftwerk Moorburg“


Insgesamt werden elf deutsche Kraftwerksblöcke stillgelegt. Dafür kassieren die Betreiber der Anlagen rund 317 Millionen Euro Stilllegungsprämie. Ab dem 1. Januar 2021 darf aus dieser Anlagen kein Strom mehr verkauft werden.
Kategorie: Technik
Rubrik: Industrie
Hochgeladen: 22.12.2020
Kommentare: Favoriten2
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten65
Abonnenten: Favoriten0
Kamera: NIKON D810
Objektiv: Nikon 18-35mm
Blende: f/3.5
Brennweite: 18 mm
Belichtung: 45 sec
ISO: 64
Keywords: Photographed by Pana53,
Pana53, Kohlekraftwerk,
Moorburg, Hamburg,
Stilllegung,
Stromerzeugung, Umwelt,
Natur, Industrieanlagen


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

hgm2000
22.12.2020

Finde ich gut die Stilllegung. was aber eine Sauerei ist, ist die Prämie, denn die haben genug Gewinn damit gemacht.
Eine klasse Aufnahme mit guter Bearbeitung!
Gruß Helmut

Pana53
22.12.2020

Helmut, deiner Meinung stimme ich vollends zu! Dafür, das man seitens dieser Unternehmen die Natur und Städte im großen Umfang zerstört hat, ist die Prämie m.E. eine Frechheit. Auch das viele Familien ihre Häuser in den Kohleabbaugebieten verlassen mußten!

Ganz ähnlich sieht es doch mit den E-Autos aus. Hat man sich seitens unserer Regierung gefragt was in den Abbaugebieten mit den Menschen, der Natur usw. passiert? Sie wissen es und fördern die Anschaffung von E-Autos! Der Mensch spielt keine Rolle . . . .

Lithiumabbau in Chile raubt Dörfern das Wasser
https://www.dw.com/de/zunehmender-lithium-abbau-verst%C3%A4rkt-wasserman...

Im Kongo sterben Menschen für den Kobaltabbau:
https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/kobalt-aus-dem-kongo-hier-ste...

usw. . . . . .

Ich danke Dir.
VG Frank