Beta Version

Begegnungen

Wolfgang Bernauer
„Wüste Chläuse“


Am 13. Januar wird alter Silvester gefeiert. Denn hier lässt man sich seine Festtermine von niemandem vorschreiben. Wüste Chläuse ziehen zum Jahreswechsel Zäuerli singend von Hof zu Hof. Mit Schellen und Rollen versuchen sie den Winter zu vertreiben und wünschen den Hausbewohnern ein gutes neues Jahr. Sie erhalten dafür einen stärkenden alkoholischen Trunk und etwas Geld.
Kategorie: Menschen
Rubrik: Begegnungen
Hochgeladen: 30.12.2020
Kommentare: Favoriten0
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten123
Abonnenten: Favoriten0
Kamera: NIKON D800
Objektiv: 20.0 mm f/2.8
Blende: f/4
Brennweite: 20 mm
Belichtung: 1/1000 sec
ISO: 800
Keywords: Alpen, Schweiz


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!