Beta Version

Blue Monday

brimula
„Sparsam“


Das Blau...am Seelein...aber immerhin...
Kategorie: Aktionen
Rubrik: Blue Monday
Hochgeladen: 04.01.2021
Kommentare: Favoriten11
Favoriten: Favoriten1
Klicks: Favoriten255
Abonnenten: Favoriten3
Kamera: Canon EOS 6D Mark II
Objektiv: EF24-105mm f/3.5-5.6 IS STM
Blende: f/4
Brennweite: 28 mm
Belichtung: 1/500 sec
ISO: 200
Keywords: See Wasser Eis Himmel
Wolken Spiegel


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

arteins
04.01.2021

Eine interessante Sichtweise.
Die Wolkenspiegelung wirkt wie Rauch, der vom Grund des Sees aufsteigt.
LG Wolfhart

ernst-uwe becker
04.01.2021

Moin Brigitta,
eine ungewöhnliche, aber interessante Sichtweise. Sie lädt zum Rätseln ein. Immerhin hast Du das spärliche Blau des Himmels zwischen den Wolken eingefangen.
Grüße aus dem stürmischen Norden
Ernst-Uwe

PeSaBi
04.01.2021

das wirkt nicht nur ruhig, sondern auch ein wenig magisch ...
HG und nachträglich noch alles Gute zum "Neuen" !
Petra

Frank W. aus L.
04.01.2021

Reflexionen sind immer toll :)
Schöne Wolken und etwas blauer Himmel auf der Oberfläche.

gatierf
04.01.2021

Verblüffend schöner Blick auf deinen kleinen See mit den gespiegelten Wolken umspielt vom dezenten Blau der Himmels. Friedlich und still wirkt es auf den Betrachter!
LG peter

GuenterHoe
04.01.2021

Etwas reicht doch, mit dem beeindruckende Himmel.
LG Günter

Holzinger Bruno
04.01.2021

Still ruht das Seelein....einfach herrlich, dachte zuerst an Glatteis mit Schneehaufen!

LG Bruno

Dieter F.Grins
04.01.2021

Ein Blick nach unten in den Himmel, klingt paradox, ist hier aber Realität.
BG Dieter

KrysN Photographie
04.01.2021

In der Tat ein besonderes Foto. Es scheint mir als wöllten die Wolken sich gleich öffnen und den Blick freigeben ... wohin? ... das bleibt das Geheimnis des Bildes.... Mir gefällt insbesondere das schöne sanfte Licht von der Mitte bis zum oberen Rand. VG Krystina

Elisabeth Sandhage
05.01.2021

Eine faszinierende Aufnahme, überraschend die unterschiedlichen Strukturen, geheimnisvoll schön die Farben! ()
VG Lisa

Annemarie Berlin
25.01.2021

Der erste Blick war verwirrend. Aber ich muss sagen, es gefällt mir!
Wenn man sich die nasse Fläche wegdenkt, habe ich den Eindruck eines wolkenbedeckten Gebirges ;-).
LG
Annemarie