Beta Version

Schnee- und Eislandschaften

Gisela Hoffmann
„15.50 h ab Baden (Schweiz)“


Von meinem Balkon aus beobachte ich gern den Strassen- und Bahnverkehr zu verschiedenen Jahres- und Tageszeiten. 
Kategorie: Landschaft
Rubrik: Schnee- und Eislandschaften
Hochgeladen: 16.01.2021
Kommentare: Favoriten6
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten249
Abonnenten: Favoriten2
Kamera: DMC-TZ61
Objektiv:
Blende: f/6.4
Brennweite: 129 mm
Belichtung: 1/160 sec
ISO: 100
Keywords: Verkehr, Schnee,
Wintersonne


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Margot Kühnle
16.01.2021

Gisela, wie schön dein "Gemälde" der winterlichen Ampelkreuzung in Baden. Fast könnte man dich beneiden um dieses Rundum-Panorama, dass dir Tag und Nacht (!) viele Facetten für Fotos präsentiert. Bravo. Mir gefällt auch die sparsame Kolorierung im bläulich schimmernden Schnee. Neben der Sachlichkeit steckt da auch viel Poesie in deinem Winterfoto. Herzlich - Margot

ernst-uwe becker
17.01.2021

Moin gisela,
die Perspektive kam mir irgenwie bekannt vor. Durch den vorbeifahrenden Zug hübscht das Rot den weißen Schnee auf. Während die Straßen in Grau verwandelt werden.
HG Ernst-Uwe

arteins
17.01.2021

Dieser Anblick erinnert mich an eine Modelleisenbahn, die zu meiner Kindheit (lange vor dem Amazon-Zeitalter) in den Schaufenstern der Spielzeugläden ausgestellt wurde.
LG Wolfhart

Gisela Hoffmann
17.01.2021

Das Bild war durch den blauen Himmel sehr verblaut und ich habe das korrigiert. Man sieht vorn und ganz hinten die warme Farbe des Sonnenlichts, das über den Hauptteil des Fotos von einem Berg abgehalten wird.

Gisela Hoffmann
17.01.2021

Ach, und zu Deiner Modelleisenbahn, lieber Wolfhart: Jetzt weiss ich auch, weshalb mich dieser "Verkehrsknotenpunkt" so fasziniert! Es passieren nicht nur Passagierzüge, sondern auch lange Güterzüge oder gar Loks vom Dampfeisenbahndepot Brugg die Strecke!

Tourio
21.01.2021

Hier pulsiert das verschneite Leben und das hast du großartig festgehalten! Auf deinem Balkon wird’s sicher nie langweilig. Bei der Brennweite hält sich sicherlich auch die Geräuschkulisse in Grenzen …
Gruß Otto