Beta Version

Innenarchitektur

Peter Kaiser
„Formen in Bewegung“


Der Leonardo Glass Cube in Bad Driburg, einer Stadt traditioneller Glasproduktion, wurde von dem Architekturteam "3deluxe in/exterior" geschaffen und ist ein Architekturkunstwerk der Bereiche Gebäude-, Innen und Landschaftsarchitektur.

In dem gläsernen Kubus (siehe hierzu ein früheres Bild von mir) befinden sich atmosphärische Zonen, ohne dabei die Räume explizit durch Türen voneinander abzugrenzen.

Der weiße Grundton im Innenen wird von pastellfarbenen Produktaccessoires des Glasherstellers gebrochen.
Kategorie: Architektur
Rubrik: Innenarchitektur
Hochgeladen: 26.01.2021
Kommentare: Favoriten9
Favoriten: Favoriten3
Klicks: Favoriten134
Abonnenten: Favoriten4
Kamera: NIKON D300
Objektiv: 24.0-70.0 mm f/2.8
Blende: f/11
Brennweite: 70 mm
Belichtung: 1/50 sec
ISO: 200
Keywords: Architektur,
Innenarchitektur,
Glascube, Leonardo, Bad
Driburg


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Margot Kühnle
26.01.2021

Lieber Peter, interessant dein Motiv und deine Erklärungen zum Glasbaukunstwerk, dem Leonardo Glass Cube in Bad Driburg. Ich bin sofort neugierig geworden, wusste nicht, dass der Sitz der Glasproduktion in Bad Driburg ist. Gibt es da nicht auch gleich ein Glasmuseum? Da warst du dann bestimmt auch schon um dich inspirieren zu lassen? Für die Nach-Corana-Freiheiten werde ich mir einen Ausflug nach Bad Driburg vornehmen. Danke für das elegante Foto und dass du uns motivierend teilhaben lässt. Herzliche Grüsse von Margot

Gisela Hoffmann
26.01.2021

Das gefällt mir, lieber Peter! Grüsse von Gisela

Dieter F.Grins
26.01.2021

Hallo Peter,
zunächst ein herzliches Dankeschön für deine Einschätzung
zu meinem SW Baumbild aus Namibia.Es freut mich natürlich wenn meine älteren Bilder hier noch Beachtung finden.
Nun zu deinem Bild.
.Das viel mir direkt schon in den Vorschaubildern auf.Ein ganz groß A R T ig gestalteter Bildausschnitt von diesem Gebäude ist dir hier gelungen.
Der Titel könnte nicht besser sein und die Farbgebung passt wunderbar zum Produkt Glas.
Das lässt das Herz eines Studioglassammlers höher schlagen. (das werde ich mir noch öfter ansehen ( )
BG Dieter

mia taugts
26.01.2021

Die Kunst der Architekurfotografie liegt darin, die wesentlichen Gestaltungselemente und die dahinter stehende Philosophie zu erkennen und abzubilden.
Das finde ich hier sehr gelungen.
Und die Erläuterungen dazu zeigen, daß Du Dich mit dem Projekt auseinander gesetzt hast

Colette
26.01.2021

Gern schließe ich mich Mia an. Es ist dir gelungen die Dynamik und Eleganz der Formen perfekt darzustellen.
V.G Colette

plohmi
27.01.2021

Die feinen Farbabstufungen und Rundungen gefallen mir sehr.
Ein top gestaltetes Foto.
Gruß Otto

brimula
28.01.2021

Sehr stylisch und elegant...gekonnt fotografiert...sieht toll aus...

VG Brigitta

Arthur Isaak
04.02.2021

Leider hatte ich nie die Möglichkeit das Gebäude mal von Ihnen zu sehen, aber das hast du mir ja jetzt ermöglicht. Als ich einmal vor Ort war und es von Außen fotografiert habe, fand ich es schon beeindruckend... die Linienführung und Schlichtheit ist sehr faszinierend....

Wolfgang Felkl
04.03.2021

Ebenfalls große Klasse! Siehe meine Kommentar beim Referenzmotiv! VG Wolfgang