Beta Version

Details

PeSaBi
„Kupplung 2 ... “


mit abgenommenem Kupplungs-Korb ... Ducati 900 SL

ERGÄNZUNG: Alle denen es schwer fällt das Gesehene einzuordnen, schauen bitte auch hier: https://www.fotoforum.de/community/foto/1274988-kupplung?typ=profil
Beim BF-Bild vom vergangenen Freitag sieht man die ganze Kupplung (im Korb und mit den "Nasen") ... ich habe die Kupplung einfach umgedreht, so daß sie auf den Federn steht und den Korb abgenommen ... 
Kategorie: Technik
Rubrik: Details
Hochgeladen: 28.01.2021
Kommentare: Favoriten8
Favoriten: Favoriten1
Klicks: Favoriten207
Abonnenten: Favoriten2
Kamera: E-M10MarkII
Objektiv: OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro
Blende: f/2.8
Brennweite: 60 mm
Belichtung: 1/13 sec
ISO: 800
Keywords: Ducati, Motor, Zerlegung,
Kupplung, Topf


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Dieter F.Grins
28.01.2021

Ganz starke Bildwirkung durch den selektiven Fokus.
Über die Funktion in der Ducati grübele ich nicht länger nach, ich lass einfach das Bild auf mich wirken,weil es mir so gefällt.
BG Dieter

hgm2000
28.01.2021

Leider tue ich mich ein bischen schwer hier mir etwas vorstellen zu können, aber macht ja nichts denn ich schließe mich einfach Dieter an!
Gruß Helmut

Holzinger Bruno
28.01.2021

Hallo Petra,

wie man sieht, kommt das rasseln von den abgenutzten Nasen der Kupplungsreibscheiben, die einen Grat gebildet haben und an die Kupplungsglocke dengeln.
Die angelehnte Kupplungsglocke scheint aber noch intakt zu sein.
Ein harmonisches Bild für den Ersatzteile-Katalog, Chapeau!

Beste Grüße,
Bruno

brimula
28.01.2021

Da wird das Teil zu moderner Kunst...sieht richtig gut aus diese Formen und die dezenten Farben...

Gruss Brigitta

KrysN Photographie
28.01.2021

Mir gefällt hier die von Dir gewählte geringe Schärfenebene, mit der Du diesen ansprechenden Verlauf dargestell hast. Die Farben und das schöne Bokeh verleihen der Technik eine gewisse Leichtigkeit. Ansonsten halte ich es mit Dieter und Brigitta ... VG Krystina

ernst-uwe becker
29.01.2021

Moin Petra,
ich mach es wie Dieter, ich genieße einfach nur Deine Einfälle und wie Du sie fotografisch umsetzt.
Grüße aus dem kalten Noden
Ernt-Uwe

Sylvia Hartmann
29.01.2021

DAS BILD GEFÄLLT MIR SEHR. DU ZEIGST HIER WIE TECHNIK ZUR ABSTRAKTION WERDEN KANN, WENN SIE ENTSPRECHEND FOTOGRAFIERT WIRD.
GRÜSSE SYLVIA

frasiemue
31.01.2021

... Bruno bringt es auf den Punkt!!! ... technisch eine Augenweide, jedem "Schrauber" stehen nun vor Genuss die Tränen in den Augen ... :) ... und "fototechnisch" ebenfalls vom Feinsten, ein klasse Makro aus einer anderen Welt!
Gruß
Siegbert