Beta Version

Nur mal zeigen

Barbara Weller
„Im Parkhaus“


Kategorie: Diverses
Rubrik: Nur mal zeigen
Hochgeladen: 02.02.2021
Kommentare: Favoriten15
Favoriten: Favoriten2
Klicks: Favoriten173
Abonnenten: Favoriten3
Kamera:
Objektiv:
Blende:
Brennweite:
Belichtung:
ISO:
Keywords: Lüttich, Parkhaus,
Liège-Guillemins


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Holzinger Bruno
02.02.2021

Hallo Barbara,

ob da Erste - Hilfe - Maßnahmen nötig waren?!
Jedenfalls wurde am Tatort zur Beweislage ein Foto in bester Qualität gemacht.

Herzlichen Gruß,
Bruno:-)

Mit links geknipst
02.02.2021

Sauber! Auch die Aufnahme!!!
Ich bin mir gar nicht mehr so sicher, ob es besser gewesen wäre, die Leiche zu entsorgen. So ist auch gut!

Gisela Hoffmann
02.02.2021

Ein sehr aktuelles Foto: Leere, weil die meisten Leute home-office-tätig sind oder sich daheim einkapseln. L G von Gisela

Peter Kaiser
02.02.2021

Hallo Barbara,
Das Bild finde ich interessant und das puristische Parkhaus gut ins Quadrat gebracht. Auch kann ich gut durch die Andeutung von Mensch und Auto Phantasien entwickeln.
LG Peter

chrys-photos
02.02.2021

Die ungewöhnliche Sterilität des Parkhauses, die - und das ist für mich der Clou der Aufnahme - durch das etwas hervorstehende Auto und die "Restleiche" gekonnt gestört wird, ist sehenswert. Natürlich erfährt diese Aufnahme nur durch deine gekonnte Gestaltung und Präzision die besondere Qualität.
Lieben Gruß
Chrys

KrysN Photographie
02.02.2021

Klinisch weiß und kalt vermittelst Du hier eine Parkhaussituation, unterstrichen durch die Leere desselben und dem "Opfer" auf einem Behindertenparkplatz ... die Leere lässt viel Raum für eigene Interpretationen. Klasse wie immer! VG Krystina

mia taugts
02.02.2021

Einsam und verlassen steht er da, ................ oh, da liegt ja noch wer auf einer sehr harten Liegen ;-)

Elisabeth Sandhage
02.02.2021

Was ist da los ? Mussten da noch die Fußleisten poliert werden? Ist es der Tatortreiniger?
Seltsam, seltsam, aber eindeutig Deine saubere Handschrift.
LG Lisa

Lothar Mantel
02.02.2021

Ich gehe davon aus, dass Du das für uns unbekannte Subjekt darauf aufmerksam gemacht hast, dass Behindertenparkplätze frei zu halten sind. ;-)
Ein Quadrat gut zu füllen ist eine Herausforderung. Das hat mich meine Hasselblad über viele, viele Jahre gelehrt. Hier ist es Dir wieder einmal prima gelungen.

LG Lothar

brimula
03.02.2021

So ein schönes Parkhaus in weiss...da kann man sich wirklich auch schlafen legen...Platz ist auch genug...sehr gut...

Gruss Brigitta

Kalmbachg
03.02.2021

sauber und perfekt gestaltete und bearbeitete Aufnahme
viele Grüße Gottfried

Helga Wittlinger
03.02.2021

Perfekt und anregend mit dem Auto und der Person, die die Strenge des Bildes aufbrechen und die Gedanken schweifen lassen.
LG Helga

GuenterHoe
03.02.2021

Ein Motiv, das man erst mal erkenne muss.
Hervorragend präsentiert.
LG Günter

u.rie
04.02.2021

Ganz großartige Aufnahme...wobei das Auto schon sehr gut mit einbezogen ist aber dann wer auch immer sich es sich dort gemütlich gemacht ...herrlich—

Gruß Udo

Werner Schabner
07.02.2021

Das Bild ist sehr kreativ inszeniert (von einer Inszenierung gehe ich doch aus). Die "Leiche" oder "Behinderte", die auf dem Behindertenparkplatz liegt, läßt Raum für Interpretation bzw. für fantasievolle Ergänzung durch den Betrachter. Auch das Auto ist gut platziert.
Überrascht bin ich von der Helligkeit des Bildes. Ich habe das Parkhaus sehr viel dunkler in Erinnerung.
Sehr gut gefällt mir auch das Format. ()
LG Werner