Beta Version

Das Leben in Zeiten von Corona

Bernd Reinert
„shutdown“


Die Eingänge der Friseure dienen jetzt als Unterkünfte für Obachlose
Kategorie: Aktionen
Rubrik: Das Leben in Zeiten von Corona
Hochgeladen: 05.02.2021
Kommentare: Favoriten5
Favoriten: Favoriten3
Klicks: Favoriten156
Abonnenten: Favoriten4
Kamera: X100V
Objektiv:
Blende: f/5.6
Brennweite: 23 mm
Belichtung: 1/200 sec
ISO: 640
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Lothar Mantel
05.02.2021

Straßenfotografie ist Deine Domäne, Bernd. Das zeigst Du mit diesem klasse Foto wieder einmal. Die harte Wiedergabe in SW verdeutlich die knallharte Situation vieler Menschen in unseren Großstädten. Jetzt nochmal verschlimmert durch die Pandemie. Krasser kann man den Gegensatz zwischen schönem Schein und erbärmlicher Realität kaum auf den Punkt bringen. Der Ausdruck der Person sagt alles.

LG Lothar

Papenhoff
05.02.2021

Eine Aufnahme die berührt!!
Klasse Aufnahme!!
Ein typischer Reinert!!!
LG
Karl-Heinz

Burkhard Kaiser
05.02.2021

Der Mensch mit seinem mobilen Hausstand geht in der Kulisse regelrecht auf, als gehöre er mit dazu. Was dann den Kontrast zwischen ihm und den gestylten Ladies mit dem zweiten Blick verstärkt.

Ein grandioses Streetbild!

vg burkhard

Bernd Reinert
05.02.2021

Erstmal Danke für euere positive Kritik.
Obdachlose zu fotografieren ist eine sensible Sache.
Ich mache es sehr selten und nur dann, wenn ich vorher mit ihnen kommumiziert habe. In diesem Fall war es der Blick dieses Mannes, der mich innerlich berührt hat wie schon lange nicht mehr. Er stand genau so da wie auf dem Foto. Selbst während unseres Gespräches hat er seine Körperhaltung nicht veändert. Viel habe ich nicht von ihm erfahren können. Nur soviel, das er normaleweise unter einer Brücke zu Hause ist. Jetzt im Shutdown treibt es sehr viele Obdachlose in die Innenstadt. Die Eingänge der Kaufhäüser und Geschäfte bieten wettergeschützte Schlafplätze.
Da man nicht mehr Reisen kann, dokumentiere ich mit meiner Fotografie seit anfang 2020 das Leben in Hannover. Wenn es euch interessiert schaut mal auf meine Webseite: www.fotorein.de

Rainer L.
05.02.2021

Sensibel hast du die volle Härte des Alltags fotografiert. Deine Sprache versteht jeder sofort. LG Rainer