Beta Version

Unterwegs

Dieter F.Grins
„Karneval,Fasneat, Fasching, Fasnacht“


Heute hätten sie wieder das Kommando übernommen wenn, ja wenn das verdammte Virus nicht wäre.

Rottweil im Februar 2007
Kategorie: Menschen
Rubrik: Unterwegs
Hochgeladen: 11.02.2021
Kommentare: Favoriten7
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten69
Abonnenten: Favoriten4
Kamera: Canon EOS 5D
Objektiv: Canon EF 24-105mm f/4L IS USM
Blende: f/11
Brennweite: 84 mm
Belichtung: 1/320 sec
ISO: 200
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Margot Kühnle
11.02.2021

Lieber Dieter, wie ich im TV hörte und in Programmen las, kommen trotzdem karnevalistische Sendungen, so auch heute. Ohne Publikum im Saal, für die Jecken und Karnevalisten vor den Bildschirmen. Sicherlich ein fröhlicher Trost für Viele. Das Corona Virus wird seinen Teil an Schmäh abbekommen und sich ... vielleicht vom Acker machen Wär das ein "Deal"? Herzlich Margot

Holzinger Bruno
11.02.2021

Hallo Dieter,
Maskenpflicht in seiner schönsten Form......aber es besteht die Gefahr.... beim zusammefortgehe ...un zu späte Stund zu Haus ankomme..... beim abnehmen der Maske.....es....die [der] FALSCHE sein könnte!
Humba.... .Humba......vor de Corona... hot's des früher geb.....Täterääää.....Helau und Alaaf!

Toller Beitrag zum HEUTIGEN Schwerdonnerstag!!

Mit närrischen Grüßen,
Bruno:-)))))

Burkhard Kaiser
11.02.2021

Vielleicht ist die Maske ja Corona konform. Hemdklonker nennt sich diese Figur, wenn ich mich recht erinnere. Ja die Fasnet ist schon viel anders als der rheinische Karneval. Schön das du es zeigst.

bg burkhard

PeSaBi
11.02.2021

Wer braucht schon Fasnacht ? Ich hab das ganze Jahr Narren um mich ;))) ... und mit so einer Ganz-Gesichts-Maske sollte doch eigentlich "gesund" sein ;)
Tolles Bild, auch die Nähe gefällt mir.
HG - Petra

Lothar Mantel
12.02.2021

Bei diesem Portrait, wer auch immer sich dahinter verbergen möge, passt alles. Konzentrierter Ausschnitt, Farbigkeit und natürlich das heutige Datum.

Kürzlich schrieb ich einem befreundeten Bildhauer mit dem Betreff: "Was macht die Kunst?" Und er antwortete mit dem Betreff: "Vita brevis, ars longa" (das Leben ist kurz, die Kunst ist lang). Wie der Narr auf die Idee kam genau diesen Spruch von Hippokrates (neben zwei anderen) auf seine Schachtel zu kleben, werden wir wohl nie erfahren. Immerhin, gerade in diesen Zeiten tut ein wenig Demut ganz gut.

BG Lothar

brimula
12.02.2021

Da ist ein Schöner...ja das närrische Treiben wird wohl so manchem fehlen...mit nicht..;) wobei ich schöne Masken schon cool finde...

Gruss Brigitta

gatierf
12.02.2021

Ein schön farbiges Bild zum Karneval der nicht stattfinden kann aber uns mit solch einem Motiv ins Bewusstsein gerufen wird!
LG peter