Beta Version

Andere

brimula
„Leben“


Sechster Beitrag zum Montsthema " Poesie " der Gruppe
luzifers friends...

Jeder Tag ist der Beginn eines Lebens...
jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit...

Rainer Maria Rilke
Kategorie: Tiere
Rubrik: Andere
Hochgeladen: 07.04.2021
Kommentare: Favoriten12
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten233
Abonnenten: Favoriten3
Kamera: Canon EOS 6D Mark II
Objektiv: EF24-105mm f/3.5-5.6 IS STM
Blende: f/6.4
Brennweite: 85 mm
Belichtung: 1/160 sec
ISO: 200
Keywords: Teich Laich Leben
Frühling


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

arteins
07.04.2021

"Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne." hat Hermann Hesse schon geschrieben.
Das Poetische des Neubeginns in dem Teich hast du sehr gut interpretiert. Die abgestorbenen Blätter auf dem Grund und das Licht, das sich im Waser spiegelt tragen viel dazu bei.
LG Wolfhart

GuenterHoe
07.04.2021

Sehr schön, mit dieser Spiegelung, ein gelungener Beitrag.
LG Günter

PeSaBi
07.04.2021

Wasser ist Leben ! ... und in Verbindung mit den alten Blättern zeigt es sehr schön den Kreislauf des Lebens ...
HG - Petra

Holzinger Bruno
07.04.2021

Da haben sich rechtzeitig zum Frühlingserwachen die erwachsenen Amphibien, Fische usw. im Wasser ausgetobt.
Sehr schön gezeigt!

Leben ist Greifen und Begreifen.
HG - Bruno

Elisabeth Sandhage
07.04.2021

Ein ungewöhnliches, aber passendes Motiv, das Du durch die Zeilen von Rilke unserem Thema zugeordnet hast. Ich habe jetzt auch schon Wochenlang das leise Rufen von Fröschen und Kröten im Garten gehört, leider habe ich keinen Zugang zum Teich des Nachbarn. Aber Du hast offensichtlich eine frei zugängliche Auenlandschaft gefunden.
Gut gefallen mir die Spiegelungen der Stämme, die der Aufnahme Struktur verschaffen
LG Lisa

KrysN Photographie
07.04.2021

Sehr schön zeigst Du hier einen Neubeginn im Frühjahr, die alten Blätter zeugen vom Kreislauf … mir gefallen auch die sanften Farben sehr gut. VG Krystina

fotokalle
07.04.2021

Jeder Anfang ein Zauber, den Du uns hier Zeigen tust! Eine Interessante Naturaufnahme!
LG Kalle

gatierf
07.04.2021

Ich habe noch keinen Froschlaich gesehen obwohl die Tümpel voll sind. Aber mit den Spiegelungen ist dir ein imposantes Motiv gelungen und auch das Rilke Gedicht passt wunderbar!
LG peter

Barbara Weller
08.04.2021

Den Neustart ins Leben zeigst Du mit dieser Aufnahme sehr schön. Auch die Spiegelung der Bäume gefällt mir.
LG, Barbara

Martina C. Schiller
10.04.2021

Die Bildstrukturen durch den Laich, das Licht und die Spiegelungen sind faszinierend und toll! Gefällt mir sehr.
LG Martina

Helga Wittlinger
10.04.2021

Du hast die verschiedenen Sichtweisen auf ein kleines Gewässer sehr schön miteinander verbunden:
Draufsicht, Durchsicht und Spiegelung.
LG Helga

fotopassion
22.05.2021

Wunderbar impressionistisch. Und mit Rilke auch sehr philosophisch.
Claudia