Beta Version

Asien

Dieter F.Grins
„Ein Schwätzchen in Shegar“



TIBET,Begegnungen auf dem Dach der Welt
Kategorie: Reise
Rubrik: Asien
Hochgeladen: 13.06.2021
Kommentare: Favoriten13
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten96
Abonnenten: Favoriten5
Kamera: Tiff File
Objektiv: -- mm f/--
Blende:
Brennweite:
Belichtung:
ISO:
Keywords: DIAscan


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Holzinger Bruno
13.06.2021

Hallo Dieter,

auch wenn die Lungen durch die dünne Luft strapaziert werden, für ein Schwätzchen reicht es immer und überall, hoffentlich reicht sie noch zu weiterlaufen.
Eine Momentaufnahme die gefällt!

Schönen Sonntag und herzliche Grüße,
Bruno :-)

guenther919191
13.06.2021

ein toller schnappschuß, feiner schnitt, feinste farben, gratuliere!
l.g. vom günther

GuenterHoe
13.06.2021

Ein schönes Dokument über das Leben dort.
VG Günter

PeSaBi
13.06.2021

Trotz der kargen Landschaft hat das Foto etwas Gemütliches ... was so ein kleines Schätzchen doch ausmacht !
HG - Petra

KrysN Photographie
13.06.2021

Das Ganze strahlt auf mich einen gewissen Frieden aus, so fernab der Zivilisation, die beiden scheinen entspannt zu plaudern ... wieder eine Top - Momentaufnahme. VG Krystina

brimula
14.06.2021

Manche Dinge sind auf der ganzen Welt die gleichen...aber die Landschaft ist beeindruckend anders...

Gruss Brigitta

Hallo Dieter, ein herrliches Bild. Es zeigt mal wieder eindrucksvoll wie andere Völker leben.

vG Heinrich

Barbara Weller
14.06.2021

Ein Schwätzchen zwischendurch muss ganz einfach mal sein.
LG, Barbara

gatierf
14.06.2021

Sehr schöne Szene in beeindruckend schroffer und vegetationsloser Landschaft wie es für diese Höhen dort typisch ist!
LG peter

Lothar Mantel
14.06.2021

Bei dem "Verkehr" kann man gerne mal mitten auf dem Weg verharren und ordentlich tratschen.

BG Lothar

u.rie
15.06.2021

Immer wieder schön Deine Eindrücke aus einer anderen Welt..

Gruß Udo

Cor.Lin
18.06.2021

Small-Talk unter Nachbarn - toll, dass Du hier die karge Umgebung mit einbezogen hast. Unfassbar, dass hier menschliches Leben noch möglich ist.
LG
Corinna

albrecht
06.07.2021

dorfgespräche!?