Beta Version

Säugetiere

Chris Duwenkamp
„Erwischt!“


Eigentlich wollte ich einen Specht fotografieren, dessen Nest ich eine Woche vorher entdeckt hatte. Leider war dieser aber ausgeflogen. Beim Herumstreifen liefen mir dann diese Wildschweine über den Weg. Die Bache entdeckte mich recht schnell und kam auf mich zu. Mir blieb gerade noch Zeit ein paar Bilder zu machen, dann habe ich mich lieber zurück gezogen. Man weiß ja nie!
Kategorie: Tiere
Rubrik: Säugetiere
Hochgeladen: 06.07.2021
Kommentare: Favoriten5
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten183
Abonnenten: Favoriten3
Kamera: NIKON Z 6_2
Objektiv: VR 300mm f/4E
Blende: f/5.6
Brennweite: 420 mm
Belichtung: 1/640 sec
ISO: 3600
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Piesl
06.07.2021

Ganz verkehrt war deine Entscheidung sicher nicht, zumal Mama Sau her kommen wollte, um zu fragen ob sie einen Abzug des Familienbildes haben kann. DSGVO und so ...

Specht bekommt man immer mal wieder vor die Linse, aber das ist doch eine andere Hausnummer. Tolles Bild!

Weiterhin Waidmanns Heil!

Peter

Holzinger Bruno
07.07.2021

Hallo Chris, nicht nur Hausschweine haben großes Interesse an Digital-Kameras und deren Besitzer.
Eine aufregende Begegnung.........und sehr schöne Aufnahme!

BG Bruno :-)))

Chris Duwenkamp
07.07.2021

Hallo Bruno,
da hast Du sicher recht! Freut mich, dass das Bild gefällt.
Grüße
Chris

Runner
08.07.2021

Hallo Chris,
eine weise Entscheidung den schnellen Rückzug anzutreten. Die Entfernung kann ich schlecht einschätzen, weiss aber, dass die ca. 50 bis 70 kg schweren Bachen bis zu 50km/h schnell sein können. Dann schmilzen 50m Abstand schneller als Schnee...
Tolles Foto und sicher ein spannendes Erlebnis. Ich wünsche dir weiterhin viel Freude und genug Distanz bei dieser Art von Erlebnissen in der Zukunft.
VG
Friedhelm

Gerhard
01.11.2021

Auch eine Wildsau-Mama beschützt ihre Kinder. Dein Rückzug war die einzig richtige Entscheidung. Mit Wildschweinen ist nicht zu spaßen !!

Daß Du noch die Nerven hattest vor dem Rückzug dieses (zugegeben tolle und spannende) Foto zu schießen ... Hut ab !
Gruß Gerhard