Beta Version

Vögel

Pana53
„Gänsegeier (Gyps fulvus) - Portrait“


- Mit jedem Klick der Kamera präsentierte er sich immer mehr . . . . . .-

Auch lohnt es sich die Lupe zu nutzen (,-)))
Kategorie: Tiere
Rubrik: Vögel
Hochgeladen: 16.10.2021
Kommentare: Favoriten5
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten72
Abonnenten: Favoriten3
Kamera: NIKON Z 6
Objektiv: 200.0-500.0 mm f/5.6
Blende: f/5.6
Brennweite: 310 mm
Belichtung: 1/200 sec
ISO: 400
Keywords: Photographed by Pana53,
Pana53, Gänsegeier, Gyps
fulvus, Tierportrait,
Vogelpark Walsrode,
Tierfotografie


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

F.rank
17.10.2021

Gefällt mir sehr gut. Sehr schönes Tierportrait- mit dem dunklen Hintergrund und der perfekten Schärfe kommoder Geierkopf wunderbar zur Geltung.
LG Frank

Pana53
17.10.2021

Hallo Frank, es freut mich wirklich sehr deinen Kommentar zu lesen! Auch freut es mich hier überaus kein "wow" o.ä. zu sehen!
Dir einen schönen Sonntag und nochmals Dankeschön!
VG Frank

EsKa67
17.10.2021

Als hätte er sich extra für dich die Frisur gerichtet, Frank. Jede Feder sitzt und der würdevolle Blick hat schon wieder etwas fast komisches. Ganz tolles Porträt. LG, Sabine

Eberhard Dengler
17.10.2021

Wunderchön freigestellt vor dem dunklen Hintergrund. Der durchdringende Blick verrät, daß mit ihm wohl nicht zu spassen ist, sollte sich etwas fressbares zeigen. LG Eberhard

Pana53
18.10.2021

@ Guten Morgen Sabine,
@ guten Morgen Eberhard,

ihn dort fotografiert zu haben war wirklich genial, dass Licht passte ausgezeichnet und die Entfernung dazu.

Vielen Dank und einen schönen Wochenanfang.
VG Frank