Beta Version

Landschaft im Licht

Martin Siering Photography
„Isla Bonita La Palma “


Ich habe für euch einmal einen kleinen, nicht aufwendig prodzierten YoutTube Clip zusammengestellt, damit man sich einmal einen Eindruck über Intensität und Lautstärke machen kann. 

Cumbre Vieja Isla bonita La Palma Volcano - YouTube

Keine Frager, Als "Vulcano Lover" kommt man voll auf seine Kosten, als Bewohner und gerade als Betroffener ist die Situation untragbar. So wie ihr es im Clip sehen könnt, ist es seit Wochen/Monaten unaufhöhrlich. Es gibt einfach keine Pausen! 
Ich weise bei jedem meiner Posts auch auf die Spendenmöglichkeiten hin, die es so gibt.
Vielleich ist da ja auch was für euch dabei?!   

Ich würde mich über einen Besuch auf meinem YoutTube Channel euerseits freuen! 
Viele Grüße, 
Martin 

Cumbre Vieja Isla bonita La Palma Volcano - YouTube

Kategorie: Landschaft
Rubrik: Landschaft im Licht
Hochgeladen: 24.11.2021
Kommentare: Favoriten2
Favoriten: Favoriten1
Klicks: Favoriten42
Abonnenten: Favoriten1
Kamera: NIKON D850
Objektiv: 24.0-70.0 mm f/2.8
Blende: f/9
Brennweite: 48 mm
Belichtung: 1.3 sec
ISO: 1000
Keywords: Cumbre Vieja, La Palma,
Vulcano, Isla Bonita,
Vulkan, Spanien, Kanaren,


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Margot Kühnle
24.11.2021

Martin, deinen Erläuterungen bin ich gefolgt, nachdem ich dein sehr eindrückliches Foto in der ff Community entdeckt hatte. Deine Clips habe ich angesehen, wollte sie teilen, über WhatsApp weiterleiten. Aus Unkenntnis der Technik habe ich es leider nicht geschafft. Trotzdem möchte ich dir hier meinen Eindruck widergeben.
Schaurig - schön, ein Farbenspektakel - gleichzeitig eine sehr bedrohliche Geräuschkulisse. Deine Fotos mit dem "Feuerteufel" machen Gänsehaut. Wie kann ein so leuchtendes Naturschauspiel gleichzeitig sooo zerstörerisch sein und grosse Not über eine ganze Insel, die von vielen Menschen geliebte Isla Bonita ausschütten...
Ich bin sicher, dass dein Foto noch mehr Beachtung findet und deine YouTube Aktion helfende Früchte trägt. Ich glaube auch, dass die ff Redaktion dein Foto und deinen Aufruf mindestens mit einem BdT auszeichnet. Viel Glück wünscht dir Margot

Liebe Margot.
Ich danke Dir recht herzlich für Deinen Kommentar!
Momentan ist das ein Teufelskreis.
Wenn die Touristen wegbleiben, leiden noch viel viel mehr Menschen, da ein weiterer großer Wirtschaftszweig zum erliegen kommt.
Es gab ja zwischendurch auch offizielle Aufrufe, Isla Bonita besuchen zu kommen.
Ein großes Lob muss man auch den Offiziellen aussprechen!
Die Katastrophe wird so gut wie es geht gehandhabt! Schutz wo es geht, keine Toten, keine Verletzen, gute Frühwarnsysteme, sehr gute Organisation. So war jedenfalls mein Eindruck vor Ort.
Und ich habe keine einzige Einsatzkraft getroffen, die nach Tagen und Wochen der Anspannung, unfreundlich war oder keine Geduld hatte.
Im Gegenteil. Trotz Restriktionen/Verbote, hatte selbst die Polizei stehts versucht eine Lösung für mich und meine Fragen und Wünsche zu finden.
TOP!!!!!!
Viele Grüße,
Martin