Beta Version

Berge

GuenterHoe
„Schnee auf dem Belchen“


Wanderung im Münstertal
Lupe lohnt
Kategorie: Landschaft
Rubrik: Berge
Hochgeladen: 29.11.2021
Kommentare: Favoriten7
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten133
Abonnenten: Favoriten4
Kamera: ILCE-6600
Objektiv: E 70-350mm F4.5-6.3 G OSS
Blende: f/8
Brennweite: 172 mm
Belichtung: 1/1250 sec
ISO: 400
Keywords: Wanderung Münstertal
Belchenblick Schnee


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Piesl
29.11.2021

Hallo Günter, das war am Wochenende ein eindrucksvolles "Hallöchen" des bevorstehenden Winters. Gut, dass du auch noch die grünen Tallagen mit aufs Bild genommen hast. Das verdeutlicht den plötzlichen Wettereinbruch sehr schön.

Gruß Peter

brimula
29.11.2021

Ja den ersten haben auch wir bekommen...schön im Sonnenlicht im Kontrast zum Schwarzwald...gut eingefangen...

Gruss Brigitta

Martina C. Schiller
29.11.2021

Ein schönes Landschaftsbild, bei dem mich die merkwürdige Farbgebung etwas irritiert. Wirkt wie ein altes verfärbtes Foto aus der Kiste - ist es ja sicher nicht, oder??
LG Martina

Angelika Windloff
29.11.2021

Der erste Schnee in der noch grünen Landschaft - eine fast surreale Lichtstimmung, die Du hier im Zwielicht zwischen sonnenbeschienenen Bergen und bedecktem Himmel dargestellt hast, lG, Angelika

Otto Plohmann
29.11.2021

Durch die im Foto ersichtlichen unterschiedlichen Höhenlagen ergibt sich eine schöne Staffelung.
Die Natur zeigt sich in ihren Facetten.
Unten ist es noch grün, ober liegt der erste Schnee.
Gruß Otto

Dieter F.Grins
29.11.2021

...da wird sicher bald kein Grün mehr zu sehen sein.
BG Dieter

Holzinger Bruno
04.12.2021

Hallo Günter,

das Licht verzaubert die Landschaft und Puderzucker gibt`s wie immer zuerst in höheren Lagen.
BG - Bruno