Beta Version

Säugetiere

pixelheimer
„Frühlingsgefühle“


Eigentlich auf Pollenflucht waren wir Anfang März im Bayrischen Wald gelandet. Durch die Höhe und den Schnee mit Erfolg. Am letzten Tag noch ein Abschiedsrundgang in den Tiergehegen des NP-Zentrums Lusen. Wo wir seit langem keinen Bären mehr zu Gesicht bekommen hatten waren nun gleich zwei Bären die ihren Frühlingsgefühlen freien Lauf ließen. Fantastisch zu sehen wie die zwei sich balgten - eine tolle Tierbegegnung.
Die Aufnahme entstand mit der Fuji XT 3 und dem Tele 70-300 mm mit dem Extender 1.4x. Hatte den Extender an diesem Tag zum Ausprobieren drauf - sehr zu empfehlen! Die Auswahl der Aufnahmen dieses Tages war echt schwer!
Die beiden Bärlein waren ca. 10 m entfernt - hier wäre der Extender eigentlich nicht notwendig gewesen aber  - keine Zeit zum Wechseln...
Die Aufnahme wurde mit Adobe LR Classic aus der RAF-RAW-Datei entwickelt.
Kategorie: Tiere
Rubrik: Säugetiere
Hochgeladen: 20.03.2022
Kommentare: Favoriten1
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten56
Abonnenten: Favoriten1
Kamera: X-T3
Objektiv: XF70-300mmF4-5.6 R LM OIS WR + 1.4x
Blende: f/8
Brennweite: 118 mm
Belichtung: 1/500 sec
ISO: 1000
Keywords: Bären,
Frühlingsgefühle


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Eberhard Dengler
22.03.2022

Von deiner Bärenserie gefällt mir dieses Bild am besten, da das heftige Kampfspiel hier am eindruckvollsten dargestellt ist. War sicher ein tolles Erlebnis, wenn zwei Kolosse so im Schnee herumtoben. VG Eberhard