Beta Version

Landschaft im Licht

arteins
„Halligmorgen“


Zurück auf die Hallig Langeness.
Es war ein saukalter Morgen.
Kategorie: Landschaft
Rubrik: Landschaft im Licht
Hochgeladen: 31.03.2022
Kommentare: Favoriten5
Favoriten: Favoriten2
Klicks: Favoriten132
Abonnenten: Favoriten1
Kamera: Canon EOS 7D Mark II
Objektiv: EF-S18-135mm f/3.5-5.6 IS
Blende: f/16
Brennweite: 28 mm
Belichtung: 1/10 sec
ISO: 100
Keywords: Natur, Landschaft,
Nordsee, Wattenmeer,
Hallig Langeneß


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

brimula
31.03.2022

Man sieht den Frost am Boden...aber gut bist doch auf Fotopirsch gegangen und hast diesen schönen Moment eingefangen...eine feine Stimmung in diesem Licht...der Blick wird gelenkt auf die aufgehende Sonne...

Gruss Brigitta

KrysN Photographie
31.03.2022

Mir gefällt die Blickführung über die hölzernen Pfähle hin zur aufgehenden Sonne und dem zarten Morgenrot ebenfalls sehr gut. VG Krystina

hgm2000
31.03.2022

Hallo mein Freund,
einen besseren Standpunkt hast du fast nicht wählen können. Für mich eine Profiaufnahme!
Gruß Helmut

PeSaBi
31.03.2022

an frostigen Morgen sind die Sonnenaufgänge immer am Schönsten ... den Reif sieht man gut im linken, vorderen Bildbereich ... während die Füße frieren, darf sich die Seele am Sonnenstern und den Farben wärmen :)
HG - Petra

GuenterHoe
31.03.2022

Ein optimal gestaltetes Foto.
VG Günter