Beta Version

Black Friday

Gisela Hoffmann
„Wenn der Böög brennt“


...beginnt in Zürich der Frühling. Zum Sechseläuten versammeln sich Vertreter der Stadt und von Zünften und umkreisen den brennenden Schneemann, den man Böög nennt.  
Kategorie: Aktionen
Rubrik: Black Friday
Hochgeladen: 08.04.2022
Kommentare: Favoriten5
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten150
Abonnenten: Favoriten3
Kamera:
Objektiv:
Blende:
Brennweite:
Belichtung:
ISO:
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

arteins
08.04.2022

Eine gut gelungene und aktionsgeladene Dokumentation eines alten Brauches. Die Umsetzung in SW unterstreicht das Traditionelle.
LG Wolfhart

EsKa67
08.04.2022

War das ein altes analoges Foto, Gisela? Ich sehe rechts eine leichte rote Linie durchlaufen und wundere mich etwas.
Davon abgesehen aber ein spannendes Foto und vor Corona offensichtlich auch eine Veranstaltung, die ein Publikumsmagnet war. LG, Sabine

Gisela Hoffmann
08.04.2022

Natürlich hast Du Recht, liebe Sabine, Du mit Deinen Adleraugen hast gesehen, dass ich das SW-Negativ einst digitalisiert und "in die Zukunft" mitgenommen habe. Zu jenen Zeiten (Ende der siebziger, anfang achtziger Jahre) habe ich noch mit TMax und einer nachgebauten Leica fotografiert, als Auftragsarbeit. Einen roten Strich kann ich nicht erkennen, weil mein Sehvermögen eingeschränkt ist. LG von Gisela (sende ich Dir auch privat).

albrecht
18.04.2022

ob heute noch so viele zuschauer kommen? ein sehender blick ins annolge zeitalter ...

e-light
15.05.2022

Tolle Aufnahme, beeindruckend.
Wie sich Zürichs "Geldadel" bemüht.
Sehenswert auch die Scannerspuren,
als Up-date zur heutigen Zeit.