Beta Version

NEU!

Markus Linnemann
„Lighthouses - Domus insulae“


Kategorie: Landschaft
Rubrik: Strand und Meer
Hochgeladen: 02.07.2022
Kommentare: Favoriten1
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten45
Abonnenten: Favoriten1
Kamera: NIKON Z 7
Objektiv: NIKKOR Z 14-30mm f/4 S
Blende: f/16
Brennweite: 15 mm
Belichtung: 209 sec
ISO: 64
Keywords: Domus, Insula, Ribadeo,
Nordspanien, Leuchtturm,
Lighthouse, Beacon,
Insel, Felsen,
Atlantischer Ozean


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Piesl
04.07.2022

Hallo Markus,
jetzt hat der alte Kolleg endlich mal zwei Bilder bei denen er Haare in der Suppe findet. ;)) ;)) ;))
Die erste Variante ist mir insgesamt vom Motiv her deutlich zu unruhig. Die zerklüfteten Felsen strukturieren das Bild stark, die Linien führen nach links zur vorgelagerten Felsformation. Die Brandung wirkt dort trotz der LZB noch sehr unruhig. Der hellste Bereich liegt ganz am linken Bildrand. Das titelgebende Motiv dagegen liegt rechts versteckt hinter der Küste und wird durch das daneben stehende Gebäude sogar noch weiter ins Abseits gedrängt.

Um Längen besser gewählt ist hier der Standort. Über die Brücke wird der Blick auf die kleine Leuchtturminsel geführt.

Was mich jedoch etwas wundert ist die Frage warum hast du nicht etwas weiter nach links geschwenkt, falls möglich, noch ein paar Schritte weiter nach rechts gegangen? Die Landzunge rechts hätte das Bild nicht gebraucht. Dafür wäre der nach links abfallende Fels ein schöner Übergang zum Horizont geworden. Der Turm selbst wäre zwar vielleicht etwas mittiger geraten, den hättest du aber mit etwas aufhellen mehr betonen können. Das kleine Gebäude lagen etwas an der Lichtseite abgedunkelt wäre es weniger bedeutend geworden.

Das war mal wieder ein gewaltiger Wortschwall. Schade, dass du da nicht mal auf die schnelle wieder hin kommst. Ich vermute, dein Privatjet ist noch beim Service. ;))

Viele Grüße und eine schöne Woche!
Peter