Beta Version

Berge

Jaspi
„Ausgetrocknet“


Die Trockenheit macht auch vor Bergbächen im Brandnertal keinen Halt. Mich hat das ziemlich beeindruckt.
Kategorie: Landschaft
Rubrik: Berge
Hochgeladen: 07.08.2022
Kommentare: Favoriten4
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten112
Abonnenten: Favoriten2
Kamera: Canon EOS 5D Mark IV
Objektiv: EF70-200mm f/2.8L IS III USM
Blende: f/3.5
Brennweite: 70 mm
Belichtung: 1/640 sec
ISO: 200
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

PeSaBi
07.08.2022

Hier sind ja schon neue Bilder ;) ...
Die Umgebung ist noch schön grün und sieht für mich als Laien intakt aus ... aber der Wassermangel ist überall spürbar und mit Sicherheit ein großes Problem ...
VLG - Petra

KrysN Photographie
08.08.2022

Schwierig sich vorzustellen, dass hier zu anderen Zeiten Wasser fließt ... zur Schneeschmelze vielleicht gleich zuviel. Der Boden scheint jedoch einiges gespeichert zu haben, sind doch die Kiefern und das Gras noch recht satt-grün. Wenn ich die Bäume in meiner Umgebung anschaue, ist mir sehr traurig zu mute ... VG Krystina

Eberhard Dengler
09.08.2022

Die grossen Steine verraten, daß der Bach zu anderen Zeiten auch viel Wasser mit gewaltigen Kräften führen kann. Die Extreme zwischen Trockenheit und Sturzbach werden leider immer grösser und führen zu vermehrter Erosion, das zeigt dein Bild eindrücklich. Aufstieg zum Lünersee? VG Eberhard

TomK
19.09.2022

Liebe Jaqueline,
Und vermutlich ist das erst der Anfang. Wenn man die Gletscherschmelze überall in den Alpen sieht, wie soll es erst werden, wenn diese als Wasserspeicher wegfallen.
Herzliche Grüße, Thomas