Beta Version

Andere

Frank Wiemann
„nasse Herzmuschel “


Die Herzmuschel ist die wohl häufigste Muschel im Wattenmeer. Ihren Namen hat sie vom herzförmigen Körperumriss bei seitlicher Betrachtung des Gehäuses. Unverwechselbar ist sie durch die wellige Außenstruktur ihrer Schale.
Das Bild ist kein Macro, sondern eine Nahaufnahme mit einem Telezoom (s.u.). Anschließend in LR, neben der normalen Entwicklung, etwas vergrößert. 
Kategorie: Tiere
Rubrik: Andere
Hochgeladen: 24.10.2022
Kommentare: Favoriten0
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten109
Abonnenten: Favoriten0
Kamera: Olympus E-M1 II
Objektiv: OLYMPUS M.40-150mm F2.8
Blende: f/2.8
Brennweite: 150 mm
Belichtung: 1/5000 sec
ISO: 200
Keywords: Herzmuschel, Wattenmeer,


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!