Beta Version

Objekte

Gisela Hoffmann
„Weniger ist manchmal mehr“


Diese mittelalterliche Öllampe war im Historischen Museum Baden CH ausgestellt. 
Kategorie: Stillleben
Rubrik: Objekte
Hochgeladen: 23.12.2022
Kommentare: Favoriten5
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten159
Abonnenten: Favoriten2
Kamera:
Objektiv:
Blende:
Brennweite:
Belichtung:
ISO:
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

EsKa67
23.12.2022

Warm und im besten Wortsinn besinnlich dein kleines Bild, liebe Gisela. Lädt zum Innehalten ein. LG, Sabine

reiher
23.12.2022

Schöne funktionelle Form, die schon in den Katakomben in Rom gebräuchlich war !
Gruß von Reiher

ernst-uwe becker
24.12.2022

Moin Gisela,
ein etwas ungewöhnliches Licht für die Adventszeit hast Du gefunden.
HG Ernst-Uwe

Gisela Hoffmann
24.12.2022

In dieser Zeit fühle ich mich kommerziell lichterüberflutet und ich ziehe eine einzige Kerze vor - das ist halt verschieden bei allen Menschen... Ich wünsche Euch allen friedliche Weihnachten, Gisela

Papenhoff
24.12.2022

Gisela vielen Dank für deine Kommentare die du
mir dieses Jahr wieder geschrieben hast.
Wünsche dir wunderschöne unvergessliche Festtage.
Bleibe gesund und viele neue Fotos in 2023!!!
LG
Karl-Heinz