Beta Version

Details

Gerhard
„Wucherungen auf Blättern Gallwespen“


.... mir völlig unbekannt !  Ist das eine "Krankheit" der betroffenen Pflanze, oder ist das bei diesen Gewächsen "normal" ???

Heute auf sehr vielen Blättern dieser grünen Pflanze (weiß nicht mal was das ist :-(  ) vorgefunden.
Können die Forumianer mir wieder mal helfen ??
Kategorie: Flora
Rubrik: Details
Hochgeladen: 24.05.2023
Kommentare: Favoriten2
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten80
Abonnenten: Favoriten0
Kamera: Canon EOS 70D
Objektiv: 150mm
Blende: f/8
Brennweite: 150 mm
Belichtung: 1/160 sec
ISO: 800
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

PeSaBi
25.05.2023

Absolut alles ohne Gewähr !

Es gibt Gallwespen und Gallfliegen, deren Jungtiere in solchen Gallen heranreifen ... allerdings kenne ich diese Gallen tatsächlich größer, runder ... aber vielleicht ist Deines hier einfach ein ganz frühes Stadium !?
Nächster Gedanke wäre, daß es sich um irgendwelche Gelege, also Insekteneier handelt, würde Gelege aber eher unter dem Blatt, also versteckter erwarten ...
Mein Rat wäre mal bei einem Naturschutzbund, z.B. Nabu, BUND oder Pollichia nachzufragen !?

HG - Petra

Gerhard
25.05.2023

@PeSaBi

Hab mal gegoogelt. Mir scheint es handelt sich hier um die sog. Lindengallmilbe, womit Du mit Gallwespen oder Gallfliegen völlig richtig liegst.

Auch die Foto´s dazu auf den einschlägigen "Botanikforen" sind äußerst ähnlich.

Komme an den Kammerweihern öfters vorbei und werde mir ein befallenes Blatt mit nach Hause nehmen um es genauer zu bestimmen - soweit mir das als ehemaligem Fernsehtechniker möglich ist ;-) (Bio war für mich nicht sooo sehr interessant - dahingegen Physik ;-) ).

Danke für Deine Antwort - wieder was gelernt - GALLWESPEN - was es nicht alles gibt !

Und am Fundort sind eigentlich alle(!) gleichartigen Pflanzen befallen.

Liebe Grüße
Gerhard