Beta Version

Diafotografie

Dieter F.Grins
„1959“



Überraschung bei der Einreise nach Ägyten in Alexandria.

Man verlangte einen Pockenimpfnachweis.
Keiner von uns-es waren noch weitere vier "Tremper" aus Deutschland an Bord, konnte ein Impfzeugnis vorlegen.
Man wollte uns daher direkt an Bord erneut impfen.
Gemeinsam sind wir stark, dachten wir und weigerten uns.
Wir forderten einen Kontakt zum
 Deutschen Konsulat, 15, Rue des Pharaons, Tel 3 15 87
Unsere Pässe wurden eingezogen wir mussten an Bord bleiben.
Am nächsten Tag machte uns ein Konsularangestellter klar dass wir die Impfung nicht verweigern könnten wenn wir einreisen wollten.

Ergebniss: Dieses Reiseandenken.



 
Kategorie: Analoge Fotografie
Rubrik: Diafotografie
Hochgeladen: 15.08.2023
Kommentare: Favoriten7
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten141
Abonnenten: Favoriten5
Kamera:
Objektiv:
Blende:
Brennweite:
Belichtung:
ISO:
Keywords: Mit dem Rad ums
Mittelmeer


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

brimula
15.08.2023

Wenn eine eine Reise tut...ich hoffe ihr habt es schadlos überstanden...und Andenken sind immer schön...

Gruss Brigitta

PeSaBi
15.08.2023

Das erinnert ein wenig an die Situation während der Coronazeit, als Reisen auch nur unter Auflagen möglich war ... irgendwie kommt doch alles wieder ...
HG - Petra

Yukonurlaub
15.08.2023

Ein tolles Dokument !
lg gernot

Peter Eschweiler
15.08.2023

Und wo steht die 2. Impfung, oder war's später hiermit für dich erledigt ?
Musst du nicht beantworten ;-)
Auf jedenfall ein schönes Erinnerungsdoku.
BgGPeter

gatierf
16.08.2023

Ein ideell wertvolles Dokument, aber auch das trug nicht zum Abbruch eures Abenteuers bei...
LG peter

Lothar Mantel
16.08.2023

Herrlich, sowas muss man sich einrahmen! Deine Story ist typisch. 1980 durfte ich die ägyptische Bürokratie kennen lernen, aber da ist eine andere Geschichte.

BG Lothar

Barbara Weller
16.08.2023

Zu Zeiten der Impfpflicht hatten alle den Impfnachweis auf dem Oberarm, gut und dauerhaft gegen Verlust gesichert ;-). Aber Du hast ihn dank der Bürokratie auch noch als Pass.
LG, Barbara