Beta Version

Diafotografie

Dieter F.Grins
„1959“


Die Cheops-Pyramide ist die älteste und größte der drei Pyramiden von Gizeh und wird deshalb auch als „Große Pyramide“ bezeichnet. Die höchste Pyramide der Welt wurde als Grabmal für den ägyptischen König Cheops errichtet, der während der 4. Dynastie im Alten Reich regierte. Wikipedia

Vor der "Großen" drei kleine Königinnenpyramiden.
Links neben der Sphinx Mastaba (Gräber) alter ägypt. Würdenträger.
Im Vordergrund ein neuzeitliches Gräberfeld.

Kategorie: Analoge Fotografie
Rubrik: Diafotografie
Hochgeladen: 23.08.2023
Kommentare: Favoriten6
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten105
Abonnenten: Favoriten3
Kamera: Tiff File
Objektiv: -- mm f/--
Blende:
Brennweite:
Belichtung:
ISO:
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Lothar Mantel
23.08.2023

Mit dieser Übersicht erschließen sich die Dimensionen sehr gut.

BG Lothar

PeSaBi
23.08.2023

Gut, daß Du das mit dem neuzeitlichen Gräberfeld noch geschrieben hast ... sonst hätte ich danach gefragt ... die Übersicht hast Du gut gewählt, so erschließt sich dem "Laien" auch das Zusammenspiel von Alt und Neu ...
HG - Petra

arteins
24.08.2023

Aus einer eher unbekannten Perspektive abgelichtet, nicht so, wie es Touristen sehen, sondern eher Abenteurer wie du.
VG Wolfhart

Nora
24.08.2023

Sehr gut, wie du die Gegensätze zeigt.
Viele Grüße Nora

gatierf
24.08.2023

Sehr interessant dein Blickwinkel auf die Pyramide und dem Grabungsfeld im Vordergrund. Großartige Perspektive und tolles Motiv!
LG peter

hgm2000
24.08.2023

Hallo Dieter,
wer kennt sie nicht ......... doch ist es schon etwas anderes an diesen, schon fast heiligen Ort selbst da gewesen zu sein.
Deine Aufnahme wird durch die hervorragende Perspektive noch einmal zu einen besonderen Foto.
Gruß Helmut