Beta Version

Verwischt und verzogen

Rita Stricker
„Die Welle“


Kategorie: Abstraktes
Rubrik: Verwischt und verzogen
Hochgeladen: 24.08.2023
Kommentare: Favoriten6
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten545
Abonnenten: Favoriten3
Kamera: LEICA Q2
Objektiv: SUMMILUX 1:1.7/28 ASPH.
Blende: f/9
Brennweite: 28 mm
Belichtung: 1 sec
ISO: 50
Keywords: Lichter,
Langzeitbelichtung


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Otto Plohmann
24.08.2023

Da sehe ich gleich mehrere Wellen die ineinander verflochten zu sein scheinen.
Die Farben machen das Wellenspiel noch interessanter.

Gruß Otto

Guy Goetzinger
25.08.2023

Bravo!
Gratuliere zum Bild des Tages und bewundere deine Technik.
LG Guy

Gisela Hoffmann
27.08.2023

Herzlichen Glückwunsch auch von mir für Dein "Bild des Tages", ja des BdS (=Sonntags!). Offenbar beherrschst Du die ICM-Methode sehr gut und konntest eine schöne Welle damit formen. Liebe Grüsse von Gisela

Geppino
27.08.2023

Hello Rita

Gratuliere zum Bild des Tages ;-)

Liebe Gruess
Giusi

e-light
27.08.2023

Ein sehr klar gezeichnetes Foto; perfekte "Wischbewegung" in satten Farben, wie ich sie mag!
Das Farbspiel, die Bewegung, ja die unerwarteten Richtungswechsel gefallen mir besonders.
Ein wirklich verdient würdiges BdT!
Herzlichen Glückwunsch
LG
Friedrich

Rita Stricker
28.08.2023

Liebe Fotofreunde
Ich danke euch herzlich für die Glückwünsche und Beschreibungen.
ICM und Langzeitbelichtungen ist ein grosses Gebiet mit unendlich vielen Möglichkeiten. Macht wirklich Spass.
Liebe Grüsse, Rita