Beta Version

Vögel

Gerhard
„Grünspecht“


Kategorie: Tiere
Rubrik: Vögel
Hochgeladen: 19.11.2023
Kommentare: Favoriten3
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten59
Abonnenten: Favoriten1
Kamera: Canon EOS 70D
Objektiv: 150-600mm F5-6.3 DG OS HSM | Contemporary 015
Blende: f/6.4
Brennweite: 600 mm
Belichtung: 1/25 sec
ISO: 1000
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

KrysN Photographie
20.11.2023

Hübsch anzuschauen ist dieser kleine Kerl. Oftmals sieht man sie auch am Boden nach Nahrung suchen. VG Krystina

Piesl
20.11.2023

Ja an Bäumen sind sie weniger oft als am Boden beim Ameisen suchen, wie Kristina schon schrieb. Dann aber auch noch wachsamer und misstrauischer.
Sehr gut von dir getroffen.

VG Peter

Gerhard
21.11.2023

@KrysN
@Piesl

Am Boden konnte ich so einen Specht auch schon mal bei mir im Garten beobachten und fotografieren. Piesl hat Recht: dort ist er noch viel wachsamer als am Baumstamm !
3x in den Boden hacken mit dem Schnabel - Kopf heben und die Umgebung beobachten, ob sich was (Feinde?) nähert -
3x in den Boden hacken - Kopf heb.......... usw usw usw ... !

Die meiste Zeit ist er eigentlich mit der Sicherung seiner Position beschäftigt. Die Nahrungssuche benötigt - im Vergleich dazu - nur einen Bruchteil dessen.

Ist ohne seine rote Haube kaum auszumachen an einem verwitternden Apfelbaumstamm. Hab ihn eigentlich nur deswegen bemerkt ;-) .
Naja - Glück muß man auch mal haben.

LG

Gerhard