Beta Version

Hamburg

joernmeier
„Hochwasser im Auwald“


Die Sturmflut an der tideabhängigen Elbe in Hamburg setzte den letzten, tideabhängigen Auwald Europas unter Wasser. Endlich eine gute Gelegehneit für mich, auch diese Situation in dem von mir schon häufig besuchten Auwald zu fotografieren.
Kategorie: Unser Naturerbe
Rubrik: Hamburg
Hochgeladen: 26.12.2023
Kommentare: Favoriten4
Favoriten: Favoriten1
Klicks: Favoriten163
Abonnenten: Favoriten3
Kamera: NIKON Z 6_2
Objektiv: NIKKOR Z 14-30mm f/4 S
Blende: f/8
Brennweite: 15 mm
Belichtung: 1/60 sec
ISO: 200
Keywords: Auwald, Elbe, Hochwasser,
Sturmflut,


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Michael Dehms
28.12.2023

Da ist Dir ein gutes Bild gelungen. Die Bäume in dieser Winterlandschaft ohne Laub, das Flutwasser in dieser Landschaft, die Spiegelunten der Bäume darin. Gefällt mir sehr gut. Ebenso die Helligkeit des ganzen Bildes dank des Himmels und des Raureifs auf Bäumen und Bodenbewuchs.
Gruß Michael

EsKa67
29.12.2023

Klare kalte Winterfarben im Doppelpack durch die Spiegelung. Gefällt mir sehr gut Joern. LG, Sabine

Brida
09.01.2024

... und dann in dieser Jahreszeit zu fotografieren. Denn durch die blattlosen Äste, die filigran das Bild "zeichnen", bekommt es eine feine Struktur.

Claudia Schneider
18.03.2024

Wunderschön! Ich kann mich den anderen Kommentatoren nur anschließen. Darf ich fragen, ob die Spiegelung so scharf und deutlich war oder ob Du das durch eine Bearbeitung hinbekommen hast? Ich bin völlig fasziniert von diesem Bild! Gruß von Claudia