Beta Version

Experimentelles

brimula
„Getrennt...“


Zweiter Beitrag zum Monatsthema " Menschen " der Gruppe
lucifers friends...
Kategorie: Menschen
Rubrik: Experimentelles
Hochgeladen: 10.01.2024
Kommentare: Favoriten11
Favoriten: Favoriten1
Klicks: Favoriten131
Abonnenten: Favoriten4
Kamera: Canon EOS M6
Objektiv: EF-M18-150mm f/3.5-6.3 IS STM
Blende: f/6.3
Brennweite: 100 mm
Belichtung: 1/125 sec
ISO: 400
Keywords: Davor und dahinter...


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Dieter F.Grins
10.01.2024

... aber vereint im Erfolg.
BG Dieter

Colette
10.01.2024

Tolles Bild! Die Linie der Gurten unterstreicht die Aufwärtsbewegung der Männer und gibt ihnen einen Rahmen. Der Übergang zu den Menschen hinter der Plane ist perfekt. Erst ein Schatten, der dazu gehört, aber schon auf der anderen Seite steht. dann eine Gestalt , die im Licht fast verschwindet , die Gruppe verlässt, nach unten läuft, bereits über die Linie des Gurts . Eine Inszenierung , die ich vielleicht mit Worten nicht gut beschreiben kann , die mir aber Freude bereitet. ( )
L.G. Colette

Helga Wittlinger
10.01.2024

Dein Bild lässt Raum für Überlegungen. Der Aufbau und die Farben gefallen mir sehr!
LG Helga

Otto Plohmann
10.01.2024

Der Titel deines Fotos ist "Getrennt...".
Aber bei dem Foto passt alles zusammen.

Du hast es in die Rubrik Experimentelles verortet.
Für mich würde es auch in "Street" sehr gut passen.

Gruß Otto

KrysN Photographie
10.01.2024

Colette hat es perfekt zusammengefaßt. Du hast den optimalen Moment erwischt, füge ich nur noch hinzu.
VG Krystina

jk26
11.01.2024

hier kann ich mich der Eläuterung von Colette nur anschließen ....
VG Jutta

Nett
11.01.2024

So eine Situation einzufangen ist nicht nur Glück, man muss sie auch sehen und im richtigen Moment auf den Auslöser drücken.
Gruß Karin

PeSaBi
12.01.2024

Ein Bild das eine Geschichte erzählt ... für mich auch wichtig ... wird die Trennung aufgebaut, oder vielleicht abgebaut ... die Schatten der 3. und 4. Herren bringen zusätzlich Spannung ...
HG - Petra

fotopassion
13.01.2024

Klasse Bildidee und sehr vielschichtige Umsetzung. Eine Alltagsszene und dennoch etwas Besonderes. Schön auch das "Schatten Theater" hinter der Plane.
Toller Beitrag
Claudia

Martina C. Schiller
15.01.2024

Die vier Menschen bilden gar keine Gruppe und dennoch bilden sie eine tolle Einheit auf Deinem Bild. Da hast Du einen perfekten Moment vom gut geeigneten Standpunkt aus erwischt. Finde ich richtig gut.
Die Joggerin hätte ich vielleicht noch versucht, etwas kontrastreicher (und weniger Türkis) hervorzuholen.
LG Martina

Elisabeth Sandhage
26.01.2024

Die Position der Personen sind absolut ideal im Bild verteilt; und obwohl vier Element im Bild eigentlich schwierig harmonisch zu verteilen sind, ist das in diesem Beispiel auch durch die heller werdenden Tonwerte sehr gut gelungen, klasse !
Vielleicht auch in s/w gut? Es kommt ja im Wesentlichen auf die Silhouetten an.

LG Lisa