Beta Version

Experimentelles

KrysN Photographie
„Waldtraum II“



@Brida und Lothar: Herzlichen Dank für die Anregung, dass Foto zu drehen.

Entscheiden könnte ich mich nicht, da es unterschiedlich auf mich wirkt. Das erste zieht mich irgendwie hinein, wie mich das Wasser mit seiner Waldspiegelung in seinen Bann gezogen hat ... das zweite - das gedrehte - strebt hinauf. Die Bäume wollen sich entfalten. Licht. Luft.

Kategorie: Landschaft
Rubrik: Experimentelles
Hochgeladen: 29.01.2024
Kommentare: Favoriten8
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten160
Abonnenten: Favoriten5
Kamera:
Objektiv:
Blende:
Brennweite:
Belichtung:
ISO:
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Lothar Mantel
29.01.2024

Hallo Krysrina, du hast das Foto jetzt vertikal UND horizontal gespiegelt. Es gefällt mir aber auch so sehr gut.

LG Lothar

Brida
29.01.2024

Danke, dass du es mal ausprobiert hast. Ja, gefällt mir auch sehr gut, dieser Version. Mir persönlich sogar besser. Das kann ich dieses Mal gar nicht so richtig begründen warum, muss man ja auch nicht immer. Es fühlt sich einfach für mich gut an, so wie es sich hier zeigt.

PeSaBi
30.01.2024

gefällt mir ... und so als "Außenstehende", die die beiden Fotos nur betrachtet und nicht gemacht hat, empfinde ich dieses hier sogar als besser, bzw. harmonischer ...
aber ganz ehrlich: wenn ich bei meinen eigenen Fotos schon mal eine Drehung oder Spiegelung ausprobiert habe, dann stört mich das immer ... ich kenne die Realität und tue mir damit schwer sie einfach "auf den Kopf zu stellen" ... wird von mir dann immer wieder verworfen ... aber ausprobieren ist nie verkehrt ... und letztendlich ist das auch immer persönlicher Geschmack ...
HG - Petra

Peter Eschweiler
30.01.2024

Das erste surreale Ergebnis war ja schon sehr schön. Die gutgemeinten
Anregungen führten zu meinem Favoriten – ehrlich !

Dieter F.Grins
31.01.2024

Hier sind es himmlische Träume die man so richtig genießen kann.
BG Dieter

Nora
31.01.2024

Erinnert mich an Monet der wunderschönen blauen Farben. Die Bäume wachsen dem Himmel entgegen.
LG Nora

EsKa67
02.02.2024

Auf alle Fälle sehr spannend, was für einen Unterschied so eine kleine Drehung machen kann, Krystina. LG, Sabine

Yukonurlaub
04.02.2024

Faszinierend und geheimnisvoll mit tollen Farben, abstrakte Fotokunst !
LG GERNOT