Beta Version

Verschwommen

Marcelo Barba
„Glücksbrücke“


Man kann sie suchen, man kann sie jahrelang aufbauen. Sie ist plötzlich da. Sie ist wieder weg.

Kategorie: Abstraktes
Rubrik: Verschwommen
Hochgeladen: 03.11.2014
Kommentare: Favoriten2
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten508
Abonnenten: Favoriten0
Kamera: Nikon
Objektiv:
Blende: F/9
Brennweite: 100 mm
Belichtung: 10 Sek
ISO: 200
Keywords: Schlichtheit, Brücke,
Streiflicht,


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Jochen Schmidt
04.11.2014

Hallo Marcelo,
gefällt mir sehr gut deine Brücke zum Glück.
Gruß Jochen

Marcelo Barba
04.11.2014

Hallo Jochen,
Danke für deinen Kommentar. Es freut mich sehr.
Grüße, Marcelo