Beta Version

Details

Marianne53
„Knappe Schärfe“


hier frage ich mich ob genug Schärfe im
Foto ist.
Kategorie: Flora
Rubrik: Details
Hochgeladen: 11.10.2015
Kommentare: Favoriten27
Favoriten: Favoriten4
Klicks: Favoriten605
Abonnenten: Favoriten10
Kamera: NIKON D7100
Objektiv:
Blende:
Brennweite: 85 mm
Belichtung: 1/250 sec
ISO: 1000
Keywords: Farn, Schmetterlingshaus,
Hamm


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Robert Albrecht
11.10.2015

Das Foto lebt durch den kleinen Schärfenbereich, mir gefällt es sehr gut. VG Robert

klarobello
11.10.2015

Gerade ohne Schärfepunkt sieht diese Art Bilder am Besten aus. (Frisur des 19. Jh.)
Grüsse klarobello

brimula
11.10.2015

Perfekt am richtigen Ort...wunderschön die knappe Schärfe auf dem Farn....und mit den zarten Grüntönen....klasse.....

VG Brigitta

Kalmbachg
11.10.2015

gerade durch die sehr geringe Schärfentiefe finde ich das Bild sehr gelungen.
v.G. Gottfried

khm
11.10.2015

Alles gut, es ist perfekt geworden!!!
Gruß Kalle

u.rie
11.10.2015

Obwohl Ich mehr auf eine brillante Schärfe stehe bin Ich der Meihnung das bei dem Motiv die Schärfe nicht im Vordergrund stehen muss...diese Weichheit passt hier wunderbar..

Gruß Udo

Rullma
11.10.2015

Alles richtig. Durch den knappen Schärfebereich ist das Foto noch interessanter.
LG Marie

Anton L
11.10.2015

Tolles Bild mit feinem Schärfeverlauf.
LG Anton

ansi29
11.10.2015

Das sieht echt stark aus, der Schärfeverlauf ist klasse!
VG
Andre

Angelika Windloff
11.10.2015

mir gefällt die knappe Schärfe auch sehr gut - sie bringt in meinen Augen Dynamik in das sehr schöne weiche Bild,
lG, Angelika

Norbert Reimann
11.10.2015

Schärfe satt.Das Foto lebt von der knappen Schärfe.
Vielleicht hätte ich unten noch ein wenig abgeschnitten.
LG Norbert

gatierf
12.10.2015

Gefällt mir auch sehr gut, der Schärfeverlauf betont einmal mehr die filigranen Farnspitzen!
LG peter

Cadid
12.10.2015

Gefällt mir sehr mit dieser knappen Schärfe. Sehr schön in diesen Grünvarianten. Die Perspektive finde ich klasse gewählt. LG Irene

ernst-uwe becker
12.10.2015

Obwohl ich mit Udo übereinstimme -Schärfe muß sein, weiche ich hier gern davon ab. Durch die unterschiedliche Grünfärbung entsteht ein weiches "Portrait". Gefällt mir.
HG Ernst-Uwe

Draconis
12.10.2015

Wunderbar zart, gefällt mir sehr gut.
Greets Antje

Gelöschter Benutzer
12.10.2015

... sieht unter der Lupe, richtig klasse aus, Marianne!

LG Heinz

Michael Hesse
12.10.2015

Ich finde, hier hast du die absolut richtige Wahl getroffen. Gerade so finde ich es richtig klasse.
LG

stef
12.10.2015

ich bin Begeistert.lg.guido

Barbara Weller
12.10.2015

Die monochrome Farbe gefällt mir besonders.
LG, Barbara

Gustav Miller
12.10.2015

Ein Traumbild. Toller Einsatz von Blende und Brennweite.
Favorit. Eine Bild der besonderen ART.

Hans-Detlev Kampf
13.10.2015

Hallo Marianne,
für mich ist es ein sehr schönes in Farbe und Schärfe weich gehaltenes Bild.
Die Schärfe hast du gut gewählt und ich finde, dass sich die Blattspitzen etwas rollen, gibt dem Bild Leben.
LG Detlev

Marede
15.10.2015

Es hat was!!
Der Bildausschnitt und die Farben wirken und davon lebt das Foto.
Gruß marede

picpit
15.10.2015

zart und fein mit einer winzigen scharfen Stelle, fotografisch sehr schön gelöst,

liebe Grüße, Peter

Klaus Gremmels
21.10.2015

sehr knapp aber auch sehr gut gelungen!
auch eine schöne Farb "orgie" in grün; einer meiner Lieblingsfarben.
lg
Klaus

Blickfängerin
21.10.2015

Mir gefällt die Aufnahme genauso wie sie ist.
Die knappe Schärfe passt hervorragend zu dem Motiv. Dazu die weichen grünen Töne, sehr harmonisch. Ein beruhigendes Bild welches gut in einem Wellnessbereich hängen könnte.

Beste Grüße
Moni

Hans Günther
29.10.2015

Meine Antwort: Ja!
Wäre der Schärfebereich größer, oder das Bild komplett scharf, verlöre es dieses gewisse Geheimnisvolle... Sehr gut so!
LG Hans

Peter Wahlich
04.11.2015

Jaa! lg peter