Beta Version

Am Wegesrand

Hans-Detlev Kampf
„Bin ich der Erste,“


der die Leberblümchensaison 2016 eröffnet?

Weihnachten Leberblümchen fotografieren... daran hätte ich
nie gedacht. Ich war auf der Suche nach nassem Moos oder
kleinen Pilzen und fand sie, die Leberblümchen.
Es waren nur ganz wenige Exemplare, die ihren Kopf durch
das trockene Buchenlaub am Boden schoben.
Vergesellschaftet waren sie mit dem Rubrechtskraut.

Die Auswahl nach schönen Blüten beschränkte sich auf ein
Minimum und man musste die einzelne Blüte so nehmen, wie
sie sich bot.

26.12.2015

Mehr Informationen und Bilder auf:
http://www.faszination-fotografie.eu
Kategorie: Flora
Rubrik: Am Wegesrand
Hochgeladen: 27.12.2015
Kommentare: Favoriten2
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten288
Abonnenten: Favoriten2
Kamera: Canon EOS-1D Mark IV
Objektiv: Sigma 180er Makro
Blende: f/7.1
Brennweite: 180 mm | Winkelsucher, auf dem Boden aufgelegt
Belichtung: 1/160 sec |Korr. 0
ISO: 500
Keywords: Blüte, Leberblümchen,
Hahnenfußgewächs,
Hepatica nobilis


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

LUMIKS
27.12.2015

Wunderschön. Hoffentlich ist es dann auch bald wieder länger hell ;-)
VG Armin

Kerstin Kaufmann
28.12.2015

ein kleines Farbwunder zu Weihnachten ... feine Fotografie
LG Kerstin