Beta Version

Begegnungen

gerdbonse
„Der Hangspieler“


Eine Impression von der Kölner Fußgängerzone.

Das Hang ist ein Musikinstrument. Es besteht aus zwei miteinander verklebten Halbkugelsegmenten aus gasnitriertem Stahlblech. Auf der oberen Halbschale befinden sich Klangfelder.

Das Instrument wurde im Jahr 2000 von Felix Rohner und Sabina Schärer in Bern erfunden.

Kategorie: Street
Rubrik: Begegnungen
Hochgeladen: 23.02.2016
Kommentare: Favoriten0
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten268
Abonnenten: Favoriten0
Kamera: Canon EOS 50D
Objektiv:
Blende: f/4
Brennweite: 22 mm
Belichtung: 1/320 sec
ISO: 1000
Keywords: Köln, Hang,
Straßenmusiker


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!