Beta Version

Lochkamera

Datenverarbeiter
„Er geht seinen eigenen Weg“


Wer Lust hat und über einen Facebook-Accound verfügt, der kann meine Wettbewerbseinreichung liken ( gefällt mir ). Das Thema ist die Freiheit im Eigentlichen Sinne. Meiner Meinung ist Freiheit ( auch ), wenn man seinen eigenen Weg gehen kann ( ohne natürlich die Freiheit anderer zu beschneiden ). Vielen Dank ! https://www.facebook.com/photo.php?fbid=445702468952996&set=o.1007159069...

Editiertes Webcam-Foto. Fotografiert mit dem iPhone und einer Live-Webcam-App.
Kategorie: Alternative Fotografie
Rubrik: Lochkamera
Hochgeladen: 07.03.2016
Kommentare: Favoriten5
Favoriten: Favoriten3
Klicks: Favoriten1547
Abonnenten: Favoriten4
Kamera:
Objektiv:
Blende:
Brennweite:
Belichtung:
ISO:
Keywords:


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Gelöschter Benutzer
07.03.2016

Er hebt sich ab, wagt, anders zu sein. Mag sein, dass er für andere abgehoben wirkt. Doch dort oben wird er sicherlich nicht - jetzt beziehe ich mich auf deinen angefügten Text - die Freiheit von Anderen beschneiden. Ich sehe keinen Schatten, den er wirft auf die zwei Erdlinge. Ein starkes Bild.
Den Weg weit über das Gewohnte hinausgehen.
Deine fotografische Umsetzung unterstützt diesen Schwebezustand, den wer empfinden kann, der sich auf den Weg macht. Sind meine Gedanken zu deinem ausdrucksstarken Bild.
lg Beate

Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich Deine Bilder in der letzten Zeit sehr vernachlässigt habe.
Jetzt genieße ich sie wieder um so mehr.
Nachdem Beate so passende Gedanken unter Dein Bild geschrieben hat, will ich einfach schweigen und still für mich weiter genießen.

Gruß Burghard

Udo Fattmann
07.03.2016

sehr beeindruckend deine Arbeit,tiefgehend fragend.
Beate hat es sehr gut beschrieben.
LG Udo

Datenverarbeiter
08.03.2016

Danke für Eure Kommentare. Es ist wohl so : Ein Kunstwerk ( Bild ), vollendet sich erst im Betrachter.

Gelöschter Benutzer
16.07.2018

unglaublich Werner!Du hast mich früher in der FC schon immer mit Deinen Bildern beeindruckt. Kaum bin ich hier gelandet, treffe ich wieder auf Deine Bilder, die noch immer eine große Faszination auf mich ausüben...
Na dann ;-))
oh achso...das Bild ist klasse!
Grüß Dich lieb
Jette