Beta Version

Begegnungen

gerdbonse
„Die Flaschensammlerin“


Für manche Menschen am Rande der Gesellschaft ist das Sammeln von Pfandflaschen die einzige Einnahmequelle und die Konkurrenz ist groß. Innerhalb einer knappen halben Stunde beobachtete ich an diesem Mülleimer auf der Kölner Domplatte 10 Flaschensammler, manche kamen zweimal vorbei und nur drei Sammler waren erfolgreich. Die Gesamtausbeute lag bei etwa 1.00 Euro. Der Geheimtipp ist die Kölner Altstadt, aber auch die Kölner Ringe, am Wochenende und da nach Mitternacht ab etwa 1.00 Uhr bis in die frühen Morgenstunden gegen 5:00 Uhr. Ein nicht ganz ungefährlicher Tipp, da sich immer wieder aufgeheizte Jugendliche an Flaschensammlern schlagkräftig "abkühlen".
Kategorie: Street
Rubrik: Begegnungen
Hochgeladen: 25.05.2016
Kommentare: Favoriten1
Favoriten: Favoriten0
Klicks: Favoriten137
Abonnenten: Favoriten1
Kamera: Canon EOS 7D Mark II
Objektiv: EF-S18-135mm f/3.5-5.6 IS STM
Blende: f/9.1
Brennweite: 128 mm
Belichtung: 1/400 sec
ISO: 1250
Keywords: Köln, Flaschensammler,
Mülleimer, Street


Um einen Kommentar zum Bild zu verfassen, musst Du Dich zuerst anmelden oder neu registrieren!

Kommentare zum Bild

Foto-Volker
25.05.2016

Traurig aber wahr!
V. G. Volker